vhs in den Stadtteilen

Stadtteilprogramm

Die vhs stuttgart bietet nicht nur in der Stadtmitte ein vielseitiges Programm, sondern baut seine Kurse in den Stadtteilen stetig aus, um Ihnen auch vor Ort ein vielseitiges Programm bieten zu können.
Blättern Sie in unseren Broschüren oder suchen Sie den passenden Kurs für sich und Freunde und Familie direkt in der Kurstabelle:

 

Durch Klicken auf „Titel”, „Datum”, „Ort” oder „Nr.” können Sie die Kurse individuell sortieren.

> Kursdetails

Schnitzen und Feuer machen: Wir bauen einen Feuerstarter für Kinder zwischen 7 und 12 Jahren

Feuer machen mit dem Feuerzeug? Das kann doch jeder. Einen Feuerstarter, den so genannten Schwedenstahl, selber zu bauen, ist eine Kunst, wie sie die Menschen im Mittelalter beherrschten. Wir wollen es ihnen nachmachen und nehmen uns die Natur zu Hilfe: Im Wartberg-Wäldchen suchen wir das geeignete Holz für den Griff. Wir sägen, schnitzen, schleifen bis das Holzstück gut in unserer Hand liegt. Mit Harz und Geduld fertigen wir den Feuerstarter. An der Feuerstelle (nur bei gutem Wetter möglich) testen wir unseren mittelalterlichen Gebrauchsgegenstand und lernen ganz nebenbei noch viel über Zundermaterial sowie das Feuer machen und bewachen.

Mitzubringen/Materialien:
Bitte mitbringen: Warme Kleidung und Schuhe sowie Vesper und Getränk. Wir sind viel draußen und grillen in der Pause an der Feuerschale.



Status: Plätze frei

Kursnr.: 192-56830

Beginn: Fr., 31.01.2020, 11:00 - 14:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ökostation; Seminarraum 1

Gebühr: 23,50 € (inkl. EUR 5.50 für den Feuerstarter)


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Datum
31.01.2020
Uhrzeit
11:00 - 14:00 Uhr
Ort
Ökostation; Seminarraum 1




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr;
Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!