Zu den Online-Angeboten

 

Natürlich unterstützen wir Sie nicht nur mit Präsenzangeboten, sondern auch mit unseren Online-Angeboten dabei, Ihre Ziele verfolgen und vielleicht auch das eine oder andere neue Hobby zu entdecken! Weitere Informationen zum Aufbau von Webinaren, Livestreams und mehr finden Sie hier. Alle Kurse mit digitalen Anteilen der verschiedenen Programmbereiche finden Sie hier.


Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Entstehung und Entwicklung der EU zur Grenzen und Blöcke überwindenden Staatsgemeinschaft.

Status fast ausgebucht
Kursnummer 222-14111
Beginn Mo., 16.01.2023, 14:00 - 16:30 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 20,00 €
Kursleitung
Die Vorstellung der „Vereinigten Staaten von Europa“ reicht zwar bis ins 18. Jahrhundert zu­rück, doch erst nach den beiden Weltkriegen kam es zu ernsthaften Bemühungen, die verheerenden Kriege in Europa durch einen wirtschaftlichen und politi­schen Integrationsprozess ein für allemal zu beenden. In besonderer Weise gilt dies auch für die Osterweiterung nach dem Zusammenbruch des Sowjetimperiums.. In Vortrag und Diskussion werden wir diesen zukunftsweisenden Prozess nachvollziehen – auch um das gegenwärtige System beurteilen zu können.

Der Kurs ist als Teil des Lehrgangs "Umbruch-Revolution-Transformation" auch einzeln buchbar.


Termin(e)

Datum
16.01.2023
Uhrzeit
14:00 - 16:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


Das könnte Sie auch interessieren

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!