vhs international

The Multilingual Program for a Truly International City!

The vhs stuttgart is proud to present its multilingual program specifically aimed at the international public of the Stuttgart region. If you feel comfortable taking classes in English and other languages, this program is right for you. Have fun learning with us and follow us on Instagram (vhs_stuttgart) for updates!


This semester, we're offering courses and events in the following categories:

You can sort the courses by „Titel“ (title), „Datum“ (date), „Ort“ (place) or „Nr.“ (course number).

> Kursdetails

Keramische Monotypie

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 221-27770
Beginn Sa., 02.07.2022, 13:30 - 17:00 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 27,00 € Materialkosten werden nach persönlichem Verbrauch im Kurs berechnet und erhoben.
Kursleitung
In diesem Kurs wird Ihnen das einmal nutzbare Druckverfahren, die Monotypie vorgestellt. Die Monotypie ist relativ einfach und kommt einer Radierung am nächsten. In der Kombination Schichtung von Zeichnung, Schrift als Druck und Malerei als Hintergrund ist sie nahezu genial. Nach einer anschaulichen Einweisung haben Sie die Möglichkeit das Verfahren selbst zu erproben und zu erlernen.
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
02.07.2022
Uhrzeit
13:30 - 17:00 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


Das könnte Sie auch interessieren

Contact:

Mari­a del Pilar Suárez de Rolfs
0711 1873-747
E-Mail an Maria del Pilar Suárez de Rolfs

Evita Santopietro
0711 1873-771
E-Mail an Evita Santopietro

 

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!