Menschen mit Zeit


Das vhs-Angebot „Menschen mit Zeit“ richtet sich nicht nur an ältere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sondern an alle, die an unseren Vormittags- und Nachmittagskursen Interesse haben.
Die komplette Zusammenstellung der vielen Tagesangebote, die wir für Sie in der Broschüre „Menschen mit Zeit“  zusammengestellt haben, liegt kostenlos im TREFFPUNKT Rotebühlplatz und in unseren Außenstellen aus.


Studium Generale - Allgemeinbildung

Zu dem breiten Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten gehören die im Studium Generale angebotenen Lehrgänge sowie der Bereich Allgemeinbildung, bestehend aus den Fächern (Zeit)-Geschichte, Philosophie, Religion- und Weltanschauung, Kunstgeschichte, Oper, Ballett und Literatur.

Computerkurse

Für diejenigen, die von den Vorzügen des Computerzeitalters profitieren möchten, bietet die vhs stuttgart ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot rund um den Computer und um die Themen Smartphone, Tablet und E-Reader an. Die Kurse wenden sich an „absolute Anfänger/innen“, an „Anfänger/innen mit Vorkenntnissen“ und an diejenigen, die ihre Kenntnisse noch vertiefen möchten. Im „Workshop Internet“ finden Sie außerdem eine große Pallette an solchen Kursen, die sich intensiv mit dem Internet und den diversen Anwendungsmöglichkeiten – wie Suchmaschinen und Soziale Netzwerken – beschäftigen.

Von Gesundheit über Kreativität

Neben zahlreichen Gesundheit- und Bewegungsangeboten bieten wir auch ein umfangreiches Kursangebot aus dem Kreativbereich und dem künstlerischen Gestalten an. Darüberhinaus können Sie während vieler Ausflüge, Exkursionen und Wanderungen die Stadt Stuttgart und ihre Region auf die vielfältigste Weise entdecken.

Sprachen

Im umfangreichen Sprachprogramm können Sie aus zahlreichen Sprachen wählen.


Durch Klicken auf „Titel”, „Datum”, „Ort” oder „Nr.” können Sie die Kurse individuell sortieren.

Situationen verstehen und verändern - mit Psychodrama

Manchmal erleben wir Situationen, die unangenehm sind. Wir fühlen uns unfähig, zu handeln. Danach verdrängen wir die Sache oder überlegen, was passiert ist. Das Nachdenken führt dazu, dass alte Gefühle aufsteigen, die zusätzlich belasten.
Im Psychodrama eröffnet sich die Möglichkeit, Situationen noch einmal zu erleben, die Verhaltensweise zu verändern, alles von außen zu betrachten und in die Rolle der anderen Beteiligten zu schlüpfen. Dadurch ergeben sich viele Perspektiven und zahlreiche Handlungsvariationen.
Haben Sie Lust, dieses pragmatische und kreative Verfahren kennen zu lernen? In meinem Kurs steigen wir sofort ein ins Spiel und lernen so, wie Psychodrama zwischenmenschliche Beziehungen erleichtern und bereichern kann.



Status: Plätze frei

Kursnr.: 192-40016

Beginn: Di., 04.02.2020, 18:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz; A301 Konferenzraum

Gebühr: 28,00 €


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.


Datum
04.02.2020
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz; A301 Konferenzraum


Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.




Ansprechpartner/in

Fachbereichsleiterin
Lucie Kuhls
0711 1873-777
E-Mail an Lucie Kuhls

 Pädagogischer Mitarbeiter
 Michael Doufrain
 0711 1873-798
 E-Mail an Michael Doufrain

 

 

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart