Menschen mit Zeit


Das vhs-Angebot „Menschen mit Zeit“ richtet sich nicht nur an ältere Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sondern an alle, die an unseren Vormittags- und Nachmittagskursen Interesse haben.
Die komplette Zusammenstellung der vielen Tagesangebote, die wir für Sie in der Broschüre „Menschen mit Zeit“  zusammengestellt haben, liegt kostenlos im TREFFPUNKT Rotebühlplatz und in unseren Außenstellen aus.


Studium Generale - Allgemeinbildung

Zu dem breiten Spektrum an Fortbildungsmöglichkeiten gehören die im Studium Generale angebotenen Lehrgänge sowie der Bereich Allgemeinbildung, bestehend aus den Fächern (Zeit)-Geschichte, Philosophie, Religion- und Weltanschauung, Kunstgeschichte, Oper, Ballett und Literatur.

Computerkurse

Für diejenigen, die von den Vorzügen des Computerzeitalters profitieren möchten, bietet die vhs stuttgart ein breit gefächertes Weiterbildungsangebot rund um den Computer und um die Themen Smartphone, Tablet und E-Reader an. Die Kurse wenden sich an „absolute Anfänger/innen“, an „Anfänger/innen mit Vorkenntnissen“ und an diejenigen, die ihre Kenntnisse noch vertiefen möchten. Im „Workshop Internet“ finden Sie außerdem eine große Pallette an solchen Kursen, die sich intensiv mit dem Internet und den diversen Anwendungsmöglichkeiten – wie Suchmaschinen und Soziale Netzwerken – beschäftigen.

Von Gesundheit über Kreativität

Neben zahlreichen Gesundheit- und Bewegungsangeboten bieten wir auch ein umfangreiches Kursangebot aus dem Kreativbereich und dem künstlerischen Gestalten an. Darüberhinaus können Sie während vieler Ausflüge, Exkursionen und Wanderungen die Stadt Stuttgart und ihre Region auf die vielfältigste Weise entdecken.

Sprachen

Im umfangreichen Sprachprogramm können Sie aus zahlreichen Sprachen wählen.


Durch Klicken auf „Titel”, „Datum”, „Ort” oder „Nr.” können Sie die Kurse individuell sortieren.

NAH DRAN Kultur im Gespräch - Andreas G. Winter im Gespräch mit Burkhard C. Kosminski

Seit der Spielzeit 2018/19 ist Burkhard C. Kosminski Intendant des Schauspiel Stuttgart. In der Reihe „NAH DRAN“ spricht er mit Andreas G. Winter, Fraktionsvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat und Leiter des Freien Musikzentrums Feuerbach, über seine Tätigkeit.
Burkhard C. Kosminski studierte Schauspiel und Regie in New York. Von 2001 bis 2006 war er leitender Regisseur und Mitglied der künstlerischen Leitung am Düsseldorfer Schauspielhaus. 2006 wechselte er ans Nationaltheater Mannheim, zunächst als Schauspieldirektor und von 2013 bis 2018 als Schauspielintendant. Dort war er auch künstlerischer Leiter der zweijährig stattfindenden Internationalen Schillertage und 2014 gemeinsam mit Matthias Lilienthal Festivalintendant von Theater der Welt. Weitere Regiearbeiten führten ihn u.a. an die Berliner Schaubühne, das Staatstheater Dresden und das Schauspiel Frankfurt.



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 192-03970

Beginn: Mi., 05.02.2020, 19:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: Eintritt frei



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
05.02.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; A101 Robert-Bosch-Saal





Ansprechpartner/in

Fachbereichsleiterin
Lucie Kuhls
0711 1873-777
E-Mail an Lucie Kuhls

 Pädagogischer Mitarbeiter
 Michael Doufrain
 0711 1873-798
 E-Mail an Michael Doufrain

 

 

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart