Kurssuche

  

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

*Das gedruckte Programmheft bildet  nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

vhs Kunstgalerie: Spielfeld 70 x 100
Vernissage


Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 212-20051
Beginn Do., 14.10.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr Eintritt frei
Kursleitung
Künstlerinnen und Künstler im experimentellen Dialog. - Die in der vhs Kunstgalerie am häufigsten verwendeten Rahmen haben ein Maß von 70 x 100 cm. Sie geben im Ausstellungsraum ein Spielfeld vor, das sich während der Laufzeit dieser Ausstellung nach und nach mit Bildwerken füllen wird. - Anders als üblich werden die Glasrahmen zur Eröffnung der Ausstellung alle leer sein. In den folgenden Wochen und Monaten jedoch werden Künstlerinnen und Künstler des Fachbereichs wie auch externe GestalterInnen dazu eingeladen, nacheinander ihre Bildbeiträge in die Rahmen der Galerie einzubringen - ein visueller Dialog entwickelt sich, der für BesucherInnen der Galerie immer wieder Neues zeigen wird. - Die Ausstellung "Spielfeld 70 x 100" gibt den Ausstellenden - außer dem Bildformat - keinerlei thematische oder inhaltliche Vorgaben, die Präsentation der Arbeiten wird jeweils vor Ort entschieden. Zur Eröffnung können Vorschläge und Ideen eingebracht werden.

Kurs abgeschlossen



Datum
14.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!