Kurssuche

  

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

*Das gedruckte Programmheft bildet  nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

Wo ist der weibliche Homer, Fontane, Brecht?

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 231-15631
Beginn Mi., 08.03.2023, 19:30 - 21:30 Uhr
Dauer 1 Termin(e)
Kursort Stadtteilbibliothek Weilimdorf
Kursgebühr 104,00 € /ermäßigt: EUR 2.50
Kursleitung
Neuer Kurs  
Was der Mann schreibt ist Literatur, was die Frau schreibt ist Frauenliteratur. Fällt Ihnen dabei etwas auf? Die Kategorie Männerliteratur gibt es nicht. Was Frauen schreiben ist von Frauen für Frauen und was Männer schreiben ist für alle. Frauen und große Literatur scheinen unvereinbar zu sein. Dabei gab es durchaus prominente Dramatikerinnen und Schriftstellerinnen, die zeitlebens gefeiert wurden, doch sie kamen in den Listen der „Besten Bücher“ oder „Klassiker der Weltliteratur“ bis in die 1970er Jahren nicht vor. Die feministische Bewegung holte sie erst ans Licht, dennoch kennen nur wenige ihre Namen.  Sind es die Mechanismen des Patriarchats, die die Frauen und ihre künstlerische Leistung bis heute weitgehend unsichtbar machen oder einfach der Sexismus in der Literaturkritik?
In Kooperation mit der Stadtteilbücherei Weilimdorf
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
08.03.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Weilimdorf, Löwen-Markt 1, 70499 Stuttgart


Keine empfohlenen Kurse vorhanden

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!