Kurssuche

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

Das gedruckte Programmheft bildet nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

Watercolor: Aquarellmalen
Für junge Erwachsene von 16 bis 28 Jahren

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 241-13204
Beginn Sa., 15.06.2024, 10:00 - 14:00 Uhr
Dauer 1 Termin(e)
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 25,00 €
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien Bitte mitbringen: Aquarellfarben/Grundfarbenset, Aquarellpinsel Größen 4, 8 und 12 (wenn möglich auch 2 und 24), Küchenpapier oder Lappen, Aquarellpapiere mind. 250g matt
Neuer Kurs  
In diesem Aquarell-Workshop stehen als Motive Natur, insbesondere Pflanzen und Blumen im Mittelpunkt. Basiswissen zu Aquarelltechniken (Trockentechnik, Farbverläufe, Lasuren, Nass in Nass), Farbmischungen, zu Bildaufbau und Bildraum und natürlich zu den Materialien wird vermittelt. Schritt für Schritt und gemeinsam mit der Kursleitung entsteht abschließend dein eigenes Kunstwerk.
Der Kurs ist sowohl für Anfänger*innen als auch für fortgeschrittene Künstler*innen interessant, die ihre Technik weiter verbessern wollen. Gemeinsam lassen wir beeindruckende Aquarell-Kunstwerke entstehen.
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
15.06.2024
Uhrzeit
10:00 - 14:00 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!