Kurssuche
> Kursdetails

Stuttgart liest ein Buch: Abschlussveranstaltung

Bereits zum vierten Mal findet in diesem Jahr das mehrtägige Event Stuttgart liest ein Buch vom 16. bis 27. September statt. Im Fokus steht der Roman „Unter der Drachenwand“ von Arno Geiger. Die vhs stuttgart beteiligt sich mit einer Podiumsdiskussion, die zugleich auch die Abschlussveranstaltung des diesjährigen Festivals ist. Ein Literarisches Quartett bestehend aus Vertreter/innen aus Buchhandel und Journalismus, von den Stuttgarter Lesekreisen sowie dem Stuttgarter Schriftstellerhaus e.V. diskutiert unter der Moderation des Journalisten und Literaturexperten Wolfgang Tischer über den Inhalt des Romans sowie ihre Interpretationen und Sichtweisen auf das Werk. Der Abend wird, in Anlehnung an einige Szenen aus dem Buch, von brasilianischen Klängen musikalisch umrahmt. Außerdem werden die Preisträger/innen des literarischen Preisausschreibens ausgelost und bekanntgegeben.



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 192-24090

Beginn: Fr., 27.09.2019, 19:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: 8,00 €



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
27.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; B001 Theodor-Bäuerle-Saal




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart