Kurssuche
> Kursdetails

Kontinente auf Wanderschaft

Die Wanderung der Kontinente ist eine vergleichsweise alte Theorie, die der deutsche Wissenschaftler Alfred Wegener bereits 1915 publizierte. Seiner Theorie nach waren vor 200 Millionen Jahren die Landmassen von Südamerika, Australien, Indien, Afrika und Antarktika zu einem einzigen Superkontinent, den er "Gondwana" nannte, verbunden.
Wegeners Erkenntnisse brachten damals fast die gesamte Geologenzunft gegen ihn auf, vor allem deshalb, weil er keine plausible Begründung für das kontinentale Wandern liefern konnte. Heute wissen wir, dass die Erdoberfläche sich in einzelne Platten gliedert, die durch sogenannte Konvektionsströme im Erdmantel mitgeschleppt und gegenseitig bewegt werden.



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 191-02240

Beginn: Di., 04.06.2019, 14:00 - 15:45 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: 15,00 €



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
04.06.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:45 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; B202




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart