Kurssuche

  

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

> Kursdetails

Gelebter Klimaschutz - Müllreduktion im Alltag von 16 bis 28 Jahren

Klimaschutz im Alltag ist auf verschiedene Weise möglich: Flugreisen meiden, Fahrrad fahren und Müll reduzieren oder gar vermeiden! Welche praktischen Tipps gibt es, um weniger Verpackungen und Plastik im Alltag zu konsumieren? In diesem Kurs soll es darum gehen, der Nachhaltigen Entwicklung am Beispiel von (Plastik)Verpackungen auf den Grund zu gehen und gemeinsam zu überlegen, welche Möglichkeiten es gibt, den eigenen Alltag "unverpackter" zu gestalten. Neben einem theoretischen Input, bei dem wir uns die Verpackungsproblematik genauer ansehen werden, haben wir "unverpackte Produktalternativen" für euch im Gepäck. Zum Beispiel das Bienenwachstuch - die nachhaltige Alternative zur Frischhaltefolie. Wir zeigen euch, wie ihr aus eurem Lieblingsstoff ein eigenes Bienenwachstuch herstellen könnt. Dafür bekommt ihr, bei Angabe der Postanschrift, eine DIY-Bienenwachstuch-Box zugeschickt, die alle Materialien enthält, die ihr zur eigenen Herstellung benötigt. Der Kurs findet online und in Kooperation mit der Jugendinitiative der Nachhaltigkeitsstrategie Baden Württemberg statt.

Zusatzinformation:
Die Veranstaltung findet Online über die Plattform Microsoft Teams statt.



Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 201-14170

Beginn: Mi., 01.07.2020, 17:00 - 19:00 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Individuelle Ortsangabe

Gebühr: 5,00 € Verwaltungsgebühr



INDIO




Datum
01.07.2020
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
! Individuelle Ortsangabe !
Datum
01.07.2020
Uhrzeit
19:00 - 21:30 Uhr
Ort
! Individuelle Ortsangabe !


Abgelaufen


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do und Fr 14.00-19.00 Uhr
Di und Mi 09.00-14.00 Uhr
Sa 08.00-13.00 Uhr

Erweiterte telefonische Anmeldung und Information (bis 30.09.20):
Mo-Fr 08.00-20.00 Uhr
Sa 08.00-13.00 Uhr