Kurssuche

  

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

*Das gedruckte Programmheft bildet  nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Status Anmeldung möglich
Kursnummer 222-93680
Beginn Mi., 08.02.2023, 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 198,00 €
Kursleitung
Zusatzinformation ESF Plus Fachkursförderung (Zuschuss von 25% bzw. 50%) möglich
Bildungszeitgesetz BW  
Erlernen Sie anhand praktischer Methoden, wie Sie Ihr Team mit natürlicher Autorität motivierend führen können. Setzen Sie auf soziale Kompetenz und steigern Sie Ihre Akzeptanz durch Fachkompetenz und soziale Rituale.

Inhalte:
- Formales und -informelles Führen
- Eigene Rolle und Aufgaben
- Verhalten in der „Sandwichposition“
- Kennenlernen verschiedener Führungsstile und deren Auswirkungen auf das Vorgesetzten-Mitarbeitenden-Verhältnis
- Grundsätze zeitgemäßen Führungsverhaltens
- Vorsichtig in der Formulierung – Aber geben Sie den Ton an
- Umgang mit Widerständen


Hinweis:
Dies ist ein Kurs der Business Akademie.


Finanzielle Fördermöglichkeit(en):

Zuschuss von 25% bzw. 50% möglich mit dem Förderprogramm Fachkurse ESF Plus

Für diesen Kurs können Sie nach dem Bildungszeitgesetz eine Freistellung bei Ihrem Arbeitgeber beantragen. Weitere Informationen finden Sie hier .


Termin(e)

Datum
08.02.2023
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo, Do, Fr: 14:00–19:00 Uhr
Di und Mi: 09:00–13:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!