Kurssuche
> Kursdetails

Der Kapitalmarkt als Katalysator für ein nachhaltigeres Wirtschaftssystem

Die Themen Kapitalmarkt und Nachhaltigkeit scheinen auf den ersten Blick nicht wirklich zusammenzupassen. Dennoch verfolgt die EU-Kommission mit ihrem „Aktionsplan zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums“ u.a., zukünftig Kapitalströme in nachhaltige Investitionen umzulenken. Angestrebt wird, das europäische Wirtschaftssystem umweltfreundlicher, widerstandsfähiger und wettbewerbsfähiger zu gestalten. Unterschiedliche Fragestellungen ergeben sich hieraus, z.B.: Kann das funktionieren? Worauf müssen sich die vom Aktionsplan betroffenen Finanzdienstleister einstellen? Was bedeutet dies für Privatanleger? Geht Nachhaltigkeit automatisch mit Renditeverzicht einher? Inwiefern wirken sich die Inhalte des Aktionsplans auf Unternehmen der Realwirtschaft aus?



Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 201-00512

Beginn: Di., 12.05.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 0

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: Eintritt frei




Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Abgelaufen


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information (telefonisch & per Mail) während Corona:
Mo – Fr, 8:00 – 18:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!