Kurssuche

  

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

*Das gedruckte Programmheft bildet  nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

Dinner & Dialogue – auf Türkisch und Deutsch!

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 221-49083
Beginn Mi., 25.05.2022, 18:00 - 21:00 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 0,00 €
Kursleitung
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gesichter deutsch-türkischer Migration“ laden wir gemeinsam mit der Volkshochschule Stuttgart zum „Dinner & Dialogue“ ein. Gemeinsames Kochen und diskutieren am Esstisch. Die zwei Momente ergänzen sich und stellen die Möglichkeit einer Begegnung auf Augenhöhe zwischen Menschen aus verschiedenen Lebenssituationen dar. Unser Schwerpunktsthema wird Identität und Zugehörigkeit sein. Im geschützten Raum der Lehrküche werden die Teilnehmenden unter der Anleitung der Moderatorin dazu motiviert, ins Gespräch miteinander zu kommen und sich aus verschiedenen Perspektiven mit der Meinungsvielfalt auseinanderzusetzen.
Spannende Konversationen, gemeinsames Kochen und ein leckeres Essen warten auf Sie – melden Sie sich an!
Das Event ist kostenfrei und findet auf beiden Sprachen statt. Alle, die unabhängig ihrer Nationalität Deutsch oder Türkisch sprechen, können mitmachen und an der Diskussion teilnehmen.
In Kooperation mit dem dtf-Stuttgart.de
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
25.05.2022
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!