Kurssuche
> Kursdetails

Das Ende der Weimarer Republik

Von Anfang an standen die Chancen für eine gedeihliche Entwicklung der Weimarer Republik unter keinem guten Stern. Zu sehr verhinderte der Friedensschluss von 1919 mit seinen dramatischen innen- und außenpolitischen Folgen einen erfolgreichen Werdegang. Doch auch die tiefe Spaltung der Gesellschaft, die politische Ideologisierung und nicht zuletzt die Massenarbeitslosigkeit infolge der Weltwirtschaftskrise trugen wesentlich dazu bei, dass die freieste Verfassung, die es je in Deutschland gegeben hatte, schließlich als Instrument für die Vernichtung der Weimarer Republik missbraucht werden konnte.



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 201-02272

Beginn: Mi., 18.03.2020, 18:30 - 20:45 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: 20,00 €




Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
18.03.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; D004 treffpunkt 50plus




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr;
Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!