Kurssuche

  

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

*Das gedruckte Programmheft bildet  nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

Arabisch kochen - vegetarische Mezze aus dem Libanon

Status Anmeldung auf Warteliste
Kursnummer 222-39210
Beginn Sa., 22.10.2022, 17:30 - 21:45 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 50,00 € inkl. EUR 14.00 Lebensmittel
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch, verschließbare Behältnisse, eine Schürze und bei Bedarf ein Getränk mit.
Baba Ghanoush! Was so märchenhaft klingt, ist eine arabische Vorspeise aus Auberginen. Die arabische Küche kennt viele kalte und warme Vorspeisen (Mezze), die in kleinen Schüsseln und Schälchen auf den Tisch kommen und eine Fülle an Geschmackserlebnissen bieten. In diesem Kurs erfahren Sie viel über die libanesische Küche und Kultur, über Kräuter und Gewürze und bereiten in kleinen Gruppen ein Vorspeisenbuffet zu. Zum Abschluss lockt ein leichtes fruchtiges Dessert.
Kurs in den Warenkorb legen

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden


Dieser Kurs bietet eine Warteliste an. Wenn Sie sich jetzt für den Kurs anmelden, haben Sie die Chance, trotz ausgebuchtem Kursangebot einen Platz zu erhalten. Wir informieren Sie, wenn im Kurs ein Platz frei werden sollte oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.



Termin(e)

Datum
22.10.2022
Uhrzeit
17:30 - 21:45 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!