Kurssuche

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

Das gedruckte Programmheft bildet nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

Geschichte des eigenen Lebens - Biografische Schreibwerkstatt

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 241-15140
Zeitraum von Mo. 08.04.2024 bis Mo. 06.05.2024, 09:00 - 12:30 Uhr
Dauer 4 Termin(e)
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 82,00 €
Kursleitung
Neuer Kurs  
Jedes Leben beinhaltet einzigartige Geschichten. Doch wie und für wen schreibe ich sie auf? Sind sie für die große Leserinnenschaft oder nur für den engsten Kreis? Schritt für Schritt setzen wir uns mit den Besonderheiten des biografischen Schreibens und Ihren Fragen auseinander. Schreibanleitungen öffnen Korridore in die Erinnerung. Im geschützten Raum der Gruppe tauschen wir uns über die Stärken und Schwächen der Texte aus, finden den roten Faden und das Lebensthema.

Nur für Frauen – ein Angebot der Frauenakademie
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
08.04.2024
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
Datum
15.04.2024
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
Datum
22.04.2024
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart
Datum
06.05.2024
Uhrzeit
09:00 - 12:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!