Kurssuche

Sie haben Ihre Kurse bis jetzt immer im gedruckten Programmbuch gesucht? Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie auch online zu Ihrem Ziel kommen!

Das gedruckte Programmheft bildet nur einen Einblick in das Programm ab. Alle Kurse finden Sie hier auf unserer Webseite!

> Kursdetails

Das barocke Ludwigsburg - eine Entdeckung
Führung

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 241-14307
Beginn Mi., 08.05.2024, 18:30 - 20:45 Uhr
Dauer 1 Termin(e)
Kursort Individuelle Ortsangabe
Kursgebühr 20,00 €
Kursleitung
Neuer Kurs  
Um die Lebenswelt, Garten- und Baukunst des Barock hier in der Region einmal live zu erleben, wird die Führung Sie in eines der beeindruckendsten Beispiele hierfür, in die Barockstadt Ludwigsburg begleiten. Seit 1718 Hauptstadt Württembergs, wird sie als die Stadt der Schlösser und Alleen bezeichnet. Das barocke Residenzschloss wird gerne mit Versailles verglichen - es zählt zu den größten original erhaltenen Schlössern Europas. Aber auch Marktplatz, Kirche und einiges mehr werden Ihnen von der ehemaligen Ludwigsburger Gemeinderätin und Historikerin Anne Deetz fundiert und lebendig nahegebracht.
Tip: Ein eigener Besuch im kürzlich hochprämierten Stadtmuseum wäre eine gelungene Abrundung der Führung.

Der Kurs ist Teil des Lehrgangs 241-14300 "Das Barock - eine Epoche der Widersprüche
Von Glaubenskriegen, Aufklärung und neuen Weltbildern ".
Der Lehrgang kann im Ganzen oder alle einzelnen Termine auch separat gebucht werden.


Hinweis:
Treffpunkt: Haupteingang des Forum am Schlosspark, Stuttgarter Str. 33, 71638 Ludwigsburg
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
08.05.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
Individuelle Ortsangabe


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!