Programm
> Kursdetails

Zeichnen auf dem Wartberg

Wir zeichnen in der Natur und gestalten ein Skizzenbuch mit unseren individuellen Natureindrücken, sei es die Skulptur im Leibfriedschen Garten, der Bachlauf der Kleingärtner oder das Gänseblümchen am Wegesrand. Denn schon immer hat das Nachspüren der Natur mit der eigenen Hand einen Zugang zu ihr eröffnet und wird auch heute noch in akademischen Studiengängen gelehrt. Gestaltet wird mit einfachen Mitteln, bevorzugt das Lieblingsmaterial jedes Einzelnen, einige neue Zeichenmaterialien und Techniken werden vorgestellt. Erarbeitet werden sollen ein individuelles Skizzenbuch, Naturtagebuch und/oder Leporello.

Mitzubringen/Materialien:
Bitte mitbringen: Zeichenunterlage (Brett, Pappe A4, Skizzenblock oder Notizbuch A5, eigenes Lieblingsmaterial Fineliner, Buntstifte, Marker, Aquarellstifte oder minimale Zeichengrundausstattung: Bleistifte unterschiedlicher Härtegrade, Sitzunterlage, Getränk, evtl. Sonnenschutz.



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 191-36390

Zeitraum: von Do. 23.05.2019 bis Fr. 24.05.2019, 17:30 - 21:00 Uhr

Dauer: 2

Kursort: Ökostation

Gebühr: 44,00 €



Wilhelm-Blos-Str. 129, 70191 Stuttgart

Datum
23.05.2019
Uhrzeit
17:30 - 21:00 Uhr
Ort
Wilhelm-Blos-Str. 129, Ökostation; Seminarraum 2 / Werkstatt
Datum
24.05.2019
Uhrzeit
17:30 - 21:00 Uhr
Ort
Wilhelm-Blos-Str. 129, Ökostation; Seminarraum 2 / Werkstatt




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart