Programm
> Kursdetails

Wovon erzählt der gotische Dom?

Steht man vor einer gotischen Kathedrale, bewundert man ihre Türme, die Vielfältigkeit der Figuren und Ornamente, Wasserspeier oder Fensterbilder. Aber weiß jeder, dass jedes dieser Elemente eine Botschaft trägt, die wir heute kaum noch erkennen können? Im Mittelalter betrachtete man den gotischen Dom u. a. auch als "Bibel für die Analphabeten" oder auch als Enzyklopädie des Lebens. Im Vortrag versuchen wir über die Architekturgeschichte die vergessene Sprache der gotischen Kathedralen wieder zu beleben und neue Impulse zu Ihrer Betrachtung zu geben.

Zusatzinformation:
Luise-Schleppe-Haus
Kornwestheimer Str. 30, 70439 Stuttgart



Status: Plätze frei

Kursnr.: 201-03101

Beginn: Mi., 22.04.2020, 10:00 - 12:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Individuelle Ortsangabe

Gebühr: 12,00 €


Anmeldebedingung:
Anmeldung erforderlich


INDIO




Datum
22.04.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
! Individuelle Ortsangabe !




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr;
Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!