Programm
> Kursdetails

Word - Grundlagen kompakt (Webseminar) Textverarbeitung - Einfach und schnell


Status Kurs ausgefallen
Kursnummer 202-90845
Zeitraum von Mo. 11.01.2021 bis Di. 19.01.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursort ZOOM
Kursgebühr 60,00 €
Kursleitung
Voraussetzungen - sicherer Umgang mit dem PC
- Zugang zu Word von zu Hause/vom Arbeitsplatz
- Erfahrung mit Webseminaren hilfreich
- stabile Internetverbindung (mind. 18 Mbit/s Download, 2 Mbit/s Upload).
- Mikrofon/Headset (Kamera optional)
Inhalte - Grundlegende Techniken
- Text verschieben, kopieren, suchen
- Zeichen und Absätze formatieren
- Einzüge und Tabstopps
- Effiziente Formatierung
- Designs und Texteffekte
- Seitenlayout
- Abbildungen einfügen
- Tabellen
Zusatzinformation ESF-Fachkursförderung möglich

Webseminar: An diesem Kurs können Sie live im Internet von zu Hause teilnehmen. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig vor Kursbeginn.
Sie möchten Word schnell, einfach und effektiv einsetzen oder Ihre Kenntnisse auffrischen?
Lernen Sie in diesem Kurs in kürzester Zeit, wie Sie mit Word Briefe, Lebensläufe, Einladungen und andere Dokumente erstellen. Unterstützt mit Beispielen und praktischen Übungen lernen Sie, wie Sie clever und zielorientiert mit Word arbeiten.


Hinweis:
Um sicherzustellen, dass technisch alles funktioniert, können Sie hier vorab einen Technik-Check machen. Gerne können Sie auch unsere kostenfreie Zoom-Schulung für Teilnehmende besuchen. In unserem Support-Bereich finden Sie die aktuellen Termine sowie weitere Angebote zur Unterstützung.

Finanzielle Fördermöglichkeit:

Förderprogramm Fachkurse ESF

Kurs ausgefallen


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Geschlossen
bis voraussichtlich 31.01.2021

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10.00-20.00 Uhr

 


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!