Programm
> Kursdetails

"Wie bunt entfaltet sich mein Anderssein" - Zugehörigkeit im Spiegel der Literatur Semesterthema

"Wie bunt entfaltet sich mein Anderssein" - so heißt es in einem Anfang der 1920er Jahre publizierten Gedicht der Schriftstellerin Emmy Ball-Hennings. Doch das Erleben der eigenen "Buntheit", des eigenen "Andersseins" geht einher mit der Erfahrung von Verlorenheit und Alleinsein - auch davon spricht der Text im weiteren Verlauf. Das Bewusstsein der eigenen Besonderheit verbindet sich mit der Sorge, nicht dazuzugehören, aus der Gemeinschaft ausgeschlossen zu sein.
Das Spannungsverhältnis zwischen unverwechselbarem So-Sein und individueller Eigenheit auf der einen Seite sowie dem tief empfundenen Wunsch nach Zugehörigkeit auf der anderen Seite ist Gegenstand unzähliger literarischer Texte. In dieser Veranstaltung werden wir uns mit Gedichten und einem Märchen beschäftigen, die diese Thematik in ganz unterschiedlicher Weise reflektieren und literarisch gestalten.
Nur für Frauen - ein Angebot der Frauenakademie



Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 191-18958

Zeitraum: von Mo. 01.07.2019 bis Mo. 08.07.2019, 14:30 - 17:30 Uhr

Dauer: 2

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: 36,00 €



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
01.07.2019
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; B401
Datum
08.07.2019
Uhrzeit
14:30 - 17:30 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; B401




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart