Programm
> Kursdetails

Globale Killer - Gefahren aus dem All?

Unsere Erde ist nur ein winziger Ort des Lebens im unendlichen Weltall. Dementsprechend machtlos steht die Menschheit allen Gefahren gegenüber, die aus dem Weltraum kommen.
Eine der größten Gefahren geht dabei von Asteroiden und Kometen aus, die mit der Erde kollidieren könnten. Erst 2013 explodierte ein kleines Objekt über der russ. Stadt Tscheljabinsk und verletzte dabei rund 1500 Menschen. Weit größerer Gefahren sehen Astronomen jedoch in Objekten von mehreren Kilometer Durchmesser, deren Einschlag weltweit verheerende Auswirkungen haben dürfte.
Wie wahrscheinlich ist es, dass ein solcher „globaler Killer“ in absehbarer Zeit die Erde trifft? Welche Auswirkungen hätte dies auf unseren Planeten und was könnte man im Ernstfall gegen eine drohende Kollision unternehmen?



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 192-02236

Beginn: Di., 19.11.2019, 14:00 - 15:45 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: 15,00 €



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
19.11.2019
Uhrzeit
14:00 - 15:45 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; B402




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr;
Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!