Programm

Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Abkehr von Traditionen - die Komponist/innen der "Neuen Musik" gehen eigene Wege

Status Anmeldung möglich
Kursnummer 222-14110
Beginn Mo., 09.01.2023, 14:00 - 16:30 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 20,00 €
Kursleitung
Kennzeichen der Neuen Musik in den 90er Jahren ist ihr Stilpluralismus. Jeder Komponist, jede Komponistin geht seinen/ihren ganz eigenen Weg: Kaija Saariaho versetzt uns mit Elektronischer Musik ins Mittelalter, Sofia Gubaidulina ist eine Mystikerin zwischen Orient und Okzident, Tan Dun verbindet auf faszinierende Weise traditionelle chinesische Musik mit europäischer Klassik. In Vortrag, Diskussion und mit zahlreichen Hörbeispielen setzen wir uns mit einer der wichtigsten Umbrüche in der modernen Klassik auseinander.


Der Kurs ist als Teil des Lehrgangs "Umbruch-Revolution-Transformation" auch einzeln buchbar.


Termin(e)

Datum
09.01.2023
Uhrzeit
14:00 - 16:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


Das könnte Sie auch interessieren

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!