Programm

Save the Date: Am Fr, 17. Mai 2024 findet der Tag der kulturellen Vielfalt im TREFFPUNKT Rotebühlplatz statt. Weitere Infos finden Sie hier.

__

Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Stadion der Träume - Motive mit Aquarellfarben - Italien: Küstenstadt Portofino

Status Keine Online-Anmeldung möglich
Kursnummer 241-27419
Beginn So., 09.06.2024, 14:00 - 15:30 Uhr
Dauer 1 Termin(e)
Kursgebühr gebührenfrei
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien Kursmaterial wird vor Ort gestellt.
Neuer Kurs  
In diesem Workshop entdecken Sie Ihre Kreativität und erlernen verschiedene Aquarelltechniken sowie einige Tricks, um stimmungsvolle Aquarellbilder zu gestalten. Sie erlernen, wie man Farbtöne mischt und wie und wann man verschiedene Pinseltechniken anwendet. Schritt für Schritt und gemeinsam mit der Kursleitung entsteht abschließend Ihr eigenes Kunstwerk. Motiv-Vorlagen werden zu Verfügung gestellt. Der Kurs richtet sich an Anfänger*innen.
Auf dem Marienplatz im Rahmen des Stadion der Träume - Kostenfreies Kulturangebot rund um die UEFA EURO 2024.
Gefördert von der Stiftung Fußball & Kultur EURO 2024 und der Bundesregierung aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Die Anmeldung erfolgt nur online über diesen Link: https://uefaeuro2024.stuttgart.de/stadion-der-traeume/kalender/09.06.2024/motive-mit-aquarellfarben/register


Termin(e)

Datum
09.06.2024
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort


Keine empfohlenen Kurse vorhanden

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!