Programm

Durch Klicken auf „Titel”, „Datum”, „Ort” oder „Nr.” können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Spuren jüdischen Lebens rund ums Hospitalviertel


Status Anmeldung möglich
Kursnummer 211-18380
Beginn So., 27.06.2021, 15:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1
Kursort Individuelle Ortsangabe
Kursgebühr 14,00 €
Kursleitung
Bemerkungen Herren bringen bitte eine Kopfbedeckung mit!
Mitzubringen/Materialien Herren bringen bitte eine Kopfbedeckung mit!
Zusatzinformation Treffpunkt: Seiteneingang des Hoppenlau-Friedhofs bei der „Alten Reithalle“, 70174 Stuttgart
Seit 1802 konnten sich jüdische Familien wieder in Stuttgart niederlassen. Heute finden sich jedoch nur noch wenige Spuren dieser ehemals blühenden Gemeinde in der Stuttgarter Innenstadt. Oft erkennt man sie jedoch nur, wenn man ihre Geschichte kennt.
Die Vernichtungen durch Shoah und Bombenkrieg haben viele Spuren des ehemaligen jüdischen Lebens zerstört, auch wenn heute durch bürgerschaftliche Initiativen versucht wird, diese wieder sichtbar zu machen.
Dieser Stadtspaziergang führt schwerpunktmäßig ins Hospitalviertel, wo sich die Synagoge befindet und zum jüdischen Teil des Hoppenlau-Friedhofs.




Datum
27.06.2021
Uhrzeit
15:00 - 17:00 Uhr
Ort
Individuelle Ortsangabe


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do, Fr 14.00-19.00 Uhr

Di-Mi 09.00-14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10.00-20.00 Uhr

 


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!