Programm
> Kursdetails

Der alltägliche Krieg - Israel, Palästina und der Nahostkonflikt. Kann aus Hass Frieden werden? Pressecafé mit Violetta Hagen

„Die Mutter aller Konflikte“ - nicht umsonst trägt der Nahostkonflikt diesen Beinamen. Beobachtern gilt er als hochkomplex, manchem gar als unlösbar. Generationen von Politikern haben sich an seiner Lösung versucht, so nun auch US-Präsident Donald Trump. Mit der Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem – die massive Proteste mit Dutzenden Toten zur Folge hatte – und der Streichung der US-Zahlungen an die UN-Organisation für palästinensische Flüchtlinge hat Trump für Unruhe in der Region gesorgt. Er selbst sagt: Er wolle Bewegung in den seit vielen Jahren festgefahrenen Konflikt bringen. Doch kann dieser Druck von außen den Frieden näher bringen? Und sind Israelis und Palästinenser, in deren Reihen die radikalen Stimmen immer lauter werden, überhaupt willens, Frieden miteinander zu schließen?

Kurzvita:
Violetta Hagen, Jahrgang 1988, ist stellvertretende Leiterin des Politikressorts. Vor dem Volontariat bei der Stuttgarter Zeitung studierte die gebürtige Würzburgerin Staatswissenschaften, Friedensforschung und internationale Politik in Erfurt, Tübingen und Haifa. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie bei der Main-Post und der Rheinischen Post. Während des Studiums entdeckte sie ihre Begeisterung für den Nahen Osten und zog für ein halbes Jahr nach Syrien in das damals noch unversehrte Damaskus. Später ging sie für ein Auslandssemester an die Universität Haifa in Israel. Bis heute bewegen sie die Vorgänge im Nahen Osten – auch wenn sie sie nun vorwiegend aus der Ferne beobachtet.



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 191-04860

Beginn: Mi., 10.07.2019, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: Eintritt frei



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
10.07.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; A101 Robert-Bosch-Saal




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart