Programm

Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Livestream: Personalisierte Medizin


Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 212-30510
Beginn Di., 19.10.2021, 16:00 - 17:30 Uhr
Dauer 1
Kursort Digitaler Lernort
Kursgebühr gebührenfrei Anmeldung erforderlich.
Kursleitung
Voraussetzungen Die Veranstaltung wird auf YouTube übertragen. Eine Teilnahme ist über Ihren Computer, Ihren Laptop oder Ihr Smartphone möglich. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher oder einen Kopfhörer. Damit Sie sich aktiv beteiligen können, gibt es für die Veranstaltung eine digitale Pinnwand. Dort können Sie Fragen stellen, Ihre Erfahrungen teilen, finden Sie weitere Links, oder können Ihre Rückmeldung zur Veranstaltung geben.
Zusatzinformation Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie im Vorfeld der Veranstaltung eine E-Mail mit den Zugangsdaten zur Veranstaltung.
Digitalisierung und Künstliche Intelligenz sollen die Medizin weiter bringen. Der Begriff „personalisierte Medizin“ steht für eine zielgenaue, auf die jeweilige Person zugeschnittene Diagnostik- und Behandlungsstrategie. Aufgezeigt werden im Vortrag die Möglichkeiten, Herausforderungen und Grenzen der individualisierten Therapien.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes gesundaltern@bw statt und wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg.
Referentin: Dr. Anna-Maria Ordelheide, Zentrum für Personalisierte Medizin Tübingen

Kurs abgeschlossen



Datum
19.10.2021
Uhrzeit
16:00 - 17:30 Uhr
Ort
Digitaler Lernort


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!