Programm
> Kursdetails

Platon und Professor Drosten

Eine Reise durch Jahrtausende Staatsphilosophie im Jahr 2020
Was sagte der griechische Philosoph Platon zum Unterschied zwischen Fakten und Meinungen? Und wie können wir das in diesem besonderen Jahr für die Bewertung der zahlreichen Ereignisse rund um Covid19 nutzen= Welche Staatsidee ist mir als Bürger/In während einer Pandemie lieber. Der Entwurf des Denkers Aristoteles, der voll auf das Individuum setzt? Oder soll ich lieber meine Entscheidungsgewalt an eine mächtige Regierung abgegeben, wies es sich der Engländer Thoms Hobbes einst vorstellte? Dieser erkenntnisreiche Abend zeigt, wie aktuell die großen Philosophen der Geschichte auch im Corona-Jahr 2020 sind. Und welche Lösungen große Denker uns heute anbieten können.

Den Link zum Livestream erhalten Sie nach der Anmeldung.

Veranstalter: vhs Holzkirchen-Otterding



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 202-14966

Beginn: Mo., 09.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Digitaler Lernort

Gebühr: 5,00 €



DIGI




Datum
09.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
! Digitaler Lernort !




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do und Fr 14.00-19.00 Uhr
Di und Mi 09.00-14.00 Uhr
Sa 08.00-13.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10.00-20.00 Uhr
Sa 09.00-13.00 Uhr