Programm

Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Hier tanze ich. Pippi oder das ulkige Mädchen mit den großen Schuhen. Tanztheater Katja Erdmann-Rajski (Hybrid)
Premiere

Status für Präsenz-Plätze Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen
Status für Online-Plätze Kurs abgeschlossen Kurs abgeschlossen
Kursnummer 231-20410
Beginn Fr., 08.09.2023, 18:00 - 20:00 Uhr
Dauer 1 Termin(e)
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 18,00 € Anmeldung für diese Gebühr nur Tel. 0711 1873-800 oder unter info@vhs-stuttgart.de
Kursleitung

-

vhs Digital  
Kann man mit solch großen Schuhen überhaupt tanzen? Pippi schon. Sie tanzt dauernd. Sie tanzt Schottisch mit zwei Einbrechern, akrobatisch auf einem Brett, sie tanzt um Weihnachtsbäume und Lagerfeuer. Wir haben aus ihrer Geschichte ein Tanzstück gemacht – zusammen mit Kindern im Alter von 7 bis 12 Jahren, die uns in Workshops und offenen Proben auf tolle Ideen gebracht haben. Aber schaut selbst.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten. Sichern Sie sich Ihren Platz! Karten an der Abendkasse nach Verfügbarkeit.

Zeitgleich online im Livestream zu sehen:
https://vhs-stuttgart.de/infoservice/vhs-digital/vhs-livestream/

Es wird bei der Veranstaltung keine Kinderbetreuung für die Kinder im Publikum geben.
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
08.09.2023
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


Das könnte Sie auch interessieren

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!