Programm

__

Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Herbstzeit - Erntezeit
Wildpflanzenspaziergang

Status Anmeldung auf Warteliste
Kursnummer 241-17567
Beginn Fr., 13.09.2024, 16:00 - 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin(e)
Kursort Ökostation
Kursgebühr 23,00 € inkl. EUR 6.00 für Material und Lebensmittel
Kursleitung
Mitzubringen/Materialien Bitte mitbringen: 2 Marmeladengläser, mittlerer Größe, 1 kleines Küchenbrett und 1 gutes Küchenmesser
Wegränder, Streuobstwiesen, Bäume und Hecken – lernen Sie bei einem Spaziergang mit unserer Dozentin Wildkräuter und Früchte kennen, die willkommen sind und unserer Gesundheit guttun. Die Früchte des Herbstes gelten aber auch als ein Symbol für das eigene Wachstum in diesem Jahr: Was können wir an inneren Früchten ernten? Was ist uns gelungen? Dieser Herbstspaziergang bietet Raum für das Ernten von Wildpflanzen und Früchten, für ein gemeinsames Erntedank.
In Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk
Kurs in den Warenkorb legen

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden


Dieser Kurs bietet eine Warteliste an. Wenn Sie sich jetzt für den Kurs anmelden, haben Sie die Chance, trotz ausgebuchtem Kursangebot einen Platz zu erhalten. Wir informieren Sie, wenn im Kurs ein Platz frei werden sollte oder ein Zusatzkurs eingerichtet wird.



Termin(e)

Datum
13.09.2024
Uhrzeit
16:00 - 19:30 Uhr
Ort
Ökostation, Wilhelm-Blos-Str. 129, 70191 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-858
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!