Programm

Fotografieren wie die Profis: Bokeh - Reiz des Unscharfen

Praxis statt Theorie, Learning-By-Doing. So ziehen wir mit unseren Kameras los, um wichtige Kameraeinstellungen vor Ort auszuprobieren. Unter professioneller Anleitung lernen wir nicht nur unsere Apparate besser kennen, sondern erfahren auch, welche Einstellungen zu sichtbar besseren Bildergebnissen führen. Es geht um das Thema "Bokeh". Darunter versteht man unter diesem aus der japanischen Sprache entliehenen, neudeutschen Begriff die Art und Weise, wie ein fotografisches Objektiv die Unschärfe darstellt. Und hinsichtlich des Bokehs unterscheiden sich die verschiedenen Objektive stark voneinander. Ein "weiches" Bokeh kann die Wikung eines Bildes enorm steigern, ein "nervöses" Bokeh kann sie zerstören! Wir wollen der Sache auf den Grund gehen, unsere Objektive miteinander vergleichen und nach Motiven Ausschau halten, die einzig und alleine das Bokeh zum Thema haben.

Mitzubringen/Materialien:
Bitte mitbringen: Kamera mit Einstellmöglichkeiten (kein Fotohandy!) und Anleitung.



Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: 191-38200

Zeitraum: von Fr. 12.07.2019 bis Fr. 26.07.2019, 20:00 - 21:00 Uhr

Dauer: 3

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: 63,00 €



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
12.07.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:00 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; F401 Fotolabor
Datum
20.07.2019
Uhrzeit
14:30 - 21:30 Uhr
Ort
! Individuelle Ortsangabe !
Datum
26.07.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; F401 Fotolabor




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart