Programm

Durch Klicken auf „Titel”, „Datum”, „Ort” oder „Nr.” können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Europa und China - Partner oder systemische Rivalen? Gespräch und Diskussion mit Expert/innen vor Ort im TREFFPUNKT Rotebühlplatz und im Stream


Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 211-16620
Beginn Mi., 23.06.2021, 18:30 - 20:30 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr gebührenfrei
Kursleitung
Zusatzinformation Zugang zum Livestream: www.vhs-stuttgart.de/infoservice/vhs-digital/vhs-livestream
Chat über youtube oder politik.fragen@vhs-stuttgart.de
Xi Jinping verfolgt eine offensive "China First"-Politik, auch im Außenhandel.
Chinas Vorgehen in Hongkong und seine Vorstellungen zur nationalen Sicherheit, die Seidenstraßeninitiative (BRI), tiefe Divergenzen beim Thema Menschenrechte und die Rolle Chinas Staatswirtschaft im internationalen Wettbewerb sind Kontroversen, die auch nach Jahrzehnten der Zusammenarbeit mit der EU ungeklärt sind.
China ist Deutschlands größter Handelspartner, noch vor den USA und Frankreich. Gleichzeitig ist die EU größter Handelspartner von China. Das Gleichgewicht ist im Moment unausgewogen – zu Gunsten Chinas.
Ende 2020 hat die europäische Kommission nun ein Investitionsabkommen mit China ausgearbeitet.
Können zwei so verschiedene Systeme gleichberechtigte Partner sein? Welche Auswirkungen hat das Handelsabkommen auf die Beziehungen zwischen der EU und den USA? Und welche Folgen haben Chinas Ambitionen grundsätzlich für die westlichen Demokratien und ihre Werte?

Im Gespräch:
Dr. Renke Deckarm,
stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in München
Ferdinand Schaff,
Bundesverband der deutschen Industrie e.V., Senior Manager Greater China
Didi Kirsten Tatlow,
Senior Fellow Asienprogramm, DGAP
Moderation: Christian Gottschalk, Stuttgarter Zeitung

In Zusammenarbeit mit dem Europa Zentrum Baden-Württemberg e.V. und der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg mit Unterstützung des Ministeriums der Justiz und für Europa Baden-Württemberg.


Hinweis:
Hinweis: Für die Teilnahme vor Ort im TREFFPUNKT Rotebühlplatz bitte anmelden.

Kurs abgeschlossen



Datum
23.06.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do, Fr 14.00-19.00 Uhr

Di-Mi 09.00-14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10.00-20.00 Uhr

 


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!