Programm

Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Ein Blick auf die Geschichte des 17. Jahrhunderts
Mit dem Epochenwechsel in die Aufklärung

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 241-14301
Beginn Mi., 06.03.2024, 18:30 - 20:45 Uhr
Dauer 1 Termin(e)
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 20,00 €
Kursleitung
Neuer Kurs  
Der große Epochenwechsel in Folge des 30-jährigen Krieges im 17. Jahrhundert löst die mittelalterliche Glaubensepoche ab und begründet mit Aufklärung und Absolutismus eine Zeit, in der nicht mehr der christliche Glaube im Mittelpunkt steht, sondern das politische Ordnungssystem. Zum Einstieg in den Lehrgang wird hier ein historischer Überblick über die Epoche geboten, bei dem in Vortrag und Gespräch die zentralen Ereignissen und Entwicklungen sorgfältig und höchst anschaulich herausgearbeitet werden.

Der Kurs ist Teil des Lehrgangs 241-14300 "Das Barock - eine Epoche der Widersprüche
Von Glaubenskriegen, Aufklärung und neuen Weltbildern ".
Der Lehrgang kann im Ganzen oder alle einzelnen Termine auch separat gebucht werden.
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
06.03.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


Das könnte Sie auch interessieren

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!