Programm

Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Antigone von Sophokles
Das Dilemma zwischen Recht und Moral

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 221-14307
Beginn Mi., 13.04.2022, 18:30 - 20:45 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 20,00 €
Kursleitung
In der Tragödie „Antigone“ setzt sich Sophokles mit der zunehmend autokratischen Politik Perikles' auseinander. Der Widerstand einer einzelnen mutigen Person gegen die Staatsgewalt, das Dilemma, dem erzwungenen Recht eines autokratischen Herrschers folgen zu müssen, aber die ethisch-moralische Gesinnung nicht aufgeben zu können, ist Kern des Stücks. In Vortrag und Gespräch zeigt sich die Aktualität und Bedeutung des Werks in der Rezeption Brechts u.a. und in modernen Adaptionen.

Schon gewusst ...
Der Lehrgang setzt sich aus den Kursen 221-14301 bis 221-14317 zusammen. Der Lehrgang kann im Ganzen oder alle einzelnen Termine auch separat gebucht werden.

221-14300 Die europäische Antike - Die Entdeckung unserer Wurzeln
Um die Grundlagen, die Wurzeln unserer eigenen, aber vor allem auch der europäischen Kultur und Gesellschaft zu verstehen, ist eine vielschichtige, umfassende Auseinandersetzung mit der Antike unerlässlich. In den antiken römischen und griechischen Kulturen wurden die Grundlagen für unser heutiges Verständnis von Politik und Recht, Philosophie und Physik gelegt. Doch auch über die Kunst, Musik und Literatur nähern Sie sich dieser vielschichtigen historischen Epoche.
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
13.04.2022
Uhrzeit
18:30 - 20:45 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!