Programm

Der Tod ist nicht das Ende - Etrusker und die Reise vom Diesseits ins Jenseits

Für die Etrusker endete mit dem Tod nur das Leben im Diesseits. Der Vortrag zeigt: Nach dem Abschied von den Hinterbliebenen am Tor zur Unterwelt, mussten die Seelen der Verstorbenen oft eine Reise voller Gefahren antreten, um die Grenze ins Jenseits zu überschreiten. Doch die Seelen waren nicht ganz schutzlos, wurden sie doch von sogenannten Todesdämonen begleitet. Angekommen im Jenseits fand die Vereinigung mit den Ahnen in Form von rauschenden Festen statt.

Schon gewusst?
Der Lehrgang 202-14500 setzt sich aus den Kursen 202-14501 bis 202- 14515 zusammen.
Einzelbuchungen sind möglich.



Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 202-14508

Beginn: Do., 03.12.2020, 16:30 - 18:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Gebühr: 20,00 €


Anmeldebedingung:
Anmeldung erforderlich



Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart

Datum
03.12.2020
Uhrzeit
16:30 - 18:30 Uhr
Ort
Rotebühlplatz 28, TREFFPUNKT Rotebühlplatz; A303




volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do und Fr 14.00-19.00 Uhr
Di und Mi 09.00-14.00 Uhr
Sa 08.00-13.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10.00-20.00 Uhr
Sa 09.00-13.00 Uhr