Zu den Online-Angeboten

 

Natürlich unterstützen wir Sie nicht nur mit Präsenzangeboten, sondern auch mit unseren Online-Angeboten dabei, Ihre Ziele verfolgen und vielleicht auch das eine oder andere neue Hobby zu entdecken! Weitere Informationen zum Aufbau von Webinaren, Livestreams und mehr finden Sie hier. Alle Kurse mit digitalen Anteilen der verschiedenen Programmbereiche finden Sie hier.


Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Wegweiser Bürgerhaushalt - Was ist ein Bürgerhaushalt?
Information und Gespräch

Status Kurs abgeschlossen
Kursnummer 221-16109
Beginn Do., 15.09.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer 1
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr gebührenfrei
Kursleitung
Zusatzinformation TREFFPUNKT Rotebühlplatz 28 70173 Stuttgart
Alle zwei Jahre bietet die Stadt Stuttgart ihren Bürger/innen die Chance, über die Verteilung der Gelder im kommunalen Haushalt mit ihren Vorschlägen und Ideen das Stadtleben aktiv mitzugestalten. Die Bürger/innen selbst sind Impulsgeber, ganz gleich welcher ethnischen Herkunft, welchen Alters oder politischer Zugehörigkeit. Der Arbeitskreis begleitet dieses Verfahren bei der Durchführung und Umsetzung. Der Bürgerhaushalt ist eines der erfolgreichsten Projekte demokratischer Bürgerbeteiligung in Deutschland. Der Abend bietet Information und zeigt Möglichkeiten der Beteiligung auf.

Eine Anmeldung für die Teilnahme in Präsenz ist erforderlich.
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Datum
15.09.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
TREFFPUNKT Rotebühlplatz, Rotebühlplatz 28, 70173 Stuttgart


volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!