Zu den Online-Angeboten

 

Natürlich unterstützen wir Sie nicht nur mit Präsenzangeboten, sondern auch mit unseren Online-Angeboten dabei, Ihre Ziele zu verfolgen und vielleicht auch das eine oder andere neue Hobby zu entdecken! Weitere Informationen zum Aufbau von Webinaren, Livestreams und mehr finden Sie hier. Alle Kurse mit digitalen Anteilen der verschiedenen Programmbereiche finden Sie hier.


Durch Klicken auf "Titel", "Datum", "Ort" oder "Nr." können Sie die Kurse individuell sortieren.


> Kursdetails

Autoindustrie & digitale Transformation: Wie findet Software ihren Weg ins Auto?

Ein Angebot im Rahmen der Frauenakademie - Nur für Frauen buchbar

Status Kurs ausgefallen
Kursnummer 232-15570
Zeitraum von Fr. 12.01.2024 bis Fr. 26.01.2024, 10:30 - 12:00 Uhr
Kursort TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Kursgebühr 34,00 €
Kursleitung
Die Automobilindustrie befindet sich in einer disruptiven Transformation. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Kunden-/Gesetzes-/Märkteanforderungen sowie Kosten- und Komplexitätsbeherrschung in der Produktion bzw in der Lieferkette. Software bietet die Basis für die Erfüllung dieser Anforderungen und ermöglichen die digitale Transformation.
 
Der Workshop setzt sich mit drei Fragen auseinander:
1. Warum findet eine digitale Transformation in der Autoindustrie statt?
2. Was sind die Folgen dieser Digitalisierung?
3. Wie wird sie umgesetzt?
 
Die Teilnehmerinnen des Workshops können anschließend die Gründe für die aktuelle Transformation der Automobilindustrie in den unterschiedlichen Einsatzfeldern (Forschung, Entwicklung, Produktion,…)  benennen. Sie sind in der Lage, den Schwerpunktwandel von der Mechanik zu vernetzten software-basierten Architekturen zu erläutern. Mit dem erworbenen Wissen können sie mit den technischen Begriffen in diesem Umfeld, wie z.B. Software-Update, Update over the Air, Cloud-Computing, …,   sicher umgehen. Anhand von praktischen Beispielen setzen wir uns neben den Chancen auch mit den Risiken der Konzepte (wie Cybersecurity) auseinander.
Kurs abgeschlossen


Termin(e)

Das könnte Sie auch interessieren

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!