ICDL / ECDL

ICDL – International Certification of Digital Literacy

Der internationale Standard für digitale Kompetenz

Aus ECDL wird ICDL

Der ECDL (European Computer Driving Licence) ist ein international anerkanntes Zertifikat zum Nachweis grundlegender Computerkenntnisse. 2020 wurde der ICDL (International Certification of Digital Literacy) in Deutschland eingeführt. Der ICDL ersetzt den ECDL.

 

Digitale Kompetenzen zur Beschäftigungsfähigkeit und Produktivität

Der technologische Wandel, getragen durch die Digitalisierung der Arbeits- und Berufswelt, führt zu qualitativ neuen Anforderungen an die Beschäftigten in allen Wirtschaftsbereichen. Neben beruflicher Handlungskompetenz zählt grundlegendes und kritisches Computeranwendungswissen inzwischen mit zu den zentralen Voraussetzungen zur Sicherung der Beschäftigungsfähigkeit der Fachkräfte in Industrie, in Handwerk und Mittelstand und in dienstleistenden Berufen.

Der ICDL Workforce leistet einen wesentlichen Beitrag, indem er Sie in den digitalen Fähigkeiten, die heute im modernen Arbeitsumfeld wichtig sind, fit macht.


Die volkshochschule stuttgart ist autorisiertes Prüfungszentrum für den ICDL.


ICDL Zertifikate im Überblick

ICDL Workforce Base
Mit den vier Basismodulen des „ICDL Workforce Base“ können Sie wichtige Grundlagen für den sicheren und effizienten Umgang mit dem Computer nachweisen.

ICDL Workforce
Der „ICDL Workforce“ beinhaltet mit den Basismodulen und 3 weiteren Modulen die wichtigsten digitalen Fähigkeiten, die heute im modernen Arbeitsumfeld unerlässlich sind.

ICDL Professional
Für folgende Module können Sie das Zertifikat „ICDL Professional“ erhalten:

  • Datenbanken
  • Computing
  • Projektplanung
  • Bildbearbeitung
  • Digitale Zusammenarbeit
  • Digitales Marketing
  • Digitaler Unterricht
  • E-Health
  • Advanced Textverarbeitung
  • Advanced Tabellenkalkulation
  • Advanced Präsentationen
  • Advanced Datenbanken

Das Prüfungssystem ist modular aufgebaut. Sie entscheiden selbst, wann und in welchem Modul sie eine Prüfung ablegen. Wenn schon ausreichende Kenntnisse vorhanden sind, kann die Prüfung sofort abgelegt werden. Ansonsten kann ein Kurs besucht werden, der auf die Modulprüfungen vorbereitet.


Einstufungstest

Wenn Sie sich über den Stand Ihrer Kenntnisse nicht sicher sind, empfehlen wir einen Einstufungstest. Mit einem Einstufungstest können Sie zu Hause Ihr vorhandenes Wissen überprüfen. Anhand des Einstufungstests können Sie dann einschätzen, ob Sie gerne einen Kurs besuchen möchten oder ob Sie direkt eine Prüfung ablegen können.

Gebühr pro Modultest: 12.00 EUR (Test von zu Hause) / 15.00 EUR (Vor-Ort-Termin)

Hier können Sie den Einstufungstest anfordern:
Anmeldung Einstufungstest (Word Datei zum Ausfüllen am PC)
Anmeldung Einstufungstest (PDF)

 

Prüfung

Aktuelle Prüfungstermine
Sa, 04.12.2021, ab 09:30 Uhr
NEU: Einzelprüfung „on demand“ – Termin nach Vereinbarung

Prüfungsgebühren

EUR 64.00 einmalige Anmeldegebühr / CERT-ID (inkl. Zugang zur Lernplattform www.icdl-lernen.de)
EUR 32.00 pro Modulprüfung
EUR 70.00 pro Modulprüfung - Einzelprüfung „on demand“

Alle ICDL-Zertifikate werden standardmäßig digital ausgestellt. Dies ist kostenfrei.
Bitte melden Sie sich spätestens 6 Werktage vor dem Prüfungstermin an. Ausnahmen sind nach Absprache möglich.

Anmeldeformular ICDL-Prüfung (Word-Formular zum Ausfüllen am PC)
Anmeldeformular ICDL-Prüfung (PDF)


Aktuelle Kurse zur Vorbereitung auf eine Modulprüfung

Mit dem Besuch eines Kurses können Sie sich auf die Prüfung vorbereiten und digitale Kompetenzen erwerben.

Hier gelangen Sie zu den Vorbereitungskursen ECDL / ICDL.


Ansprechpartnerinnen

Anna Behl
Tel.: 0711/1873 732       
E-Mail an Anna Behl

 

Talar Tavit
Tel.: 0711/1873 711      
E-Mail an Talar Tavit

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!