Jugendarbeit

Jugendarbeit

Seminar für Waldheim- und Freizeitleitungen / 01.-02.06.2024

Eine Schulung für die pädagogischen Leiter/innen der Waldheime und Freizeiten ab 18 Jahren.

Was lässt ein Team hochmotiviert und voller Elan ein Ziel verfolgen? Fest steht, dass jede/r einzelne seinen Teil zum Gelingen einer Freizeit/Waldheim beitragen muss. Die Teamleitung hat dabei die wichtige Aufgabe, sich selbst als Teammitglied einzubringen und gleichzeitig als Leitung den Überblick zu behalten, Prioritäten zu setzen, zu delegieren, im Freizeitalltag oder in Konfliktsituationen zu kommunizieren, zu moderieren, zu motivieren, Feedback zu geben und stellt zudem, mit allem was sie tut, ein Vorbild dar. Dieses Wochenende ist für alle gedacht, die ein Waldheim- oder Freizeitteam leiten möchten und sich gut auf ihre anspruchsvolle Aufgabe vorbereiten wollen.

 

Voraussetzungen: ab 18 Jahre

 

Isabelle Ihringer und Lara Kunath

 

Sa 01.-So 02.06.2024

Beginn Sa um 10.00 Uhr, Ende So um 17.00 Uhr

 

Gebühr:

EUR 50.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Jugendwerk der AWO Stuttgart

Mitglied im Stadtjugendring

Isabelle Ihringer

0711 21061-45

waldheim@awo-stuttgart.de

 

Veranstaltungsort:

Voraussichtlich in einer Jugendherberge im Großraum Stuttgart

Teamseminar Freizeiten / 20.-21.07.2024

Für Jugendliche ab 18 Jahren, die eine Ferienfreizeit betreuen wollen.

Dieses Seminar bereitet dich darauf vor, eine Ferienfreizeit als Betreuer/in zu meistern. Hier werden pädagogische Grundlagen diskutiert und geklärt. Zudem werden Handlungstips zu Unsicherheitsfaktoren während einer Freizeit von Busfahrt, über Freizeitgestaltung bis Regelgestaltung für die Teilnehmer/innen gegeben. Weiterhin werden die Klärung der eigenen Erwartungen und Motivation für das Engagement, die Rolle als Teamer/in, sowie pädagogische und rechtliche Grundlagen thematisiert.

 

Isabelle Ihringer und Lara Kunath

 

Sa 20.07.-So 21.07.2024

Beginn Sa 10.00 Uhr, Ende So 17.00 Uhr

 

Gebühr:

EUR 50.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Jugendwerk der AWO Stuttgart

Mitglied im Stadtjugendring

Isabelle Ihringer

0711 21061-45

waldheim@awo-stuttgart.de

 

Veranstaltungsort:

DJH-Jugendherberge

Hermann-Kurz-Straße 4

72074 Tübingen

Schwierige Gespräche meistern / 07.-09.06.2024

Schwierige Gespräche begegnen uns meist gleich an mehreren Stellen unseres Lebens - sei es in der Beziehung, der Familie, im Beruf oder auch in Freundschaften. Manchmal sind es Konflikte, manchmal einfach unangenehme Themen, die angesprochen werden müssen. Möchtest du lernen, dich und dein Gegenüber in solchen Situationen besser zu verstehen und innere und äußere Kommunikationshindernisse zu überwinden?

Dann bist du hier genau richtig!

 

Antje Müller

 

Fr 07.06.-So 09.06.2024

Beginn Fr 17.00 Uhr, Ende 15.00 Uhr

 

Gebühr:

EUR 50.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Jugendwerk der AWO Stuttgart

Mitglied im Stadtjugendring

Isabelle Ihringer

0711 21061-45

waldheim@awo-stuttgart.de

 

Veranstaltungsort:

DJH-Jugendherberge

Hermann-Kurz-Straße 4

72074 Tübingen

Globales Lernen und Nachhaltigkeit / 07.-09.06.2024

„Hurra, diese Welt geht unter!“ – so heißt es in einem Lied. Gemeinsam wollen wir aber die Welt von morgen gestalten damit sie nicht unter geht.

Du setzt dich gerne mit Themen wie Umwelt, Klimaschutz und Nachhaltigkeit auseinander? Du willst wissen, wie Du im Alltag zuhause nachhaltiger leben und zum Klimaschutz beitragen kannst? Wir sprechen über Konsum und Verschwendung, dass weniger auch mal mehr sein kann und dazugehörige Strategien zur Umsetzung eines etwas weniger konsumorientierten Alltags, der uns manchmal zufriedener machen kann. Du möchtest dazu auch gerne neue Möglichkeiten kennenlernen, deine Ernährung nachhaltiger zu gestalten und neu kennengelernte Gerichte gemeinsam kochen und sie vielleicht auch in deinem (Arbeits-)Alltag mit Gruppen anwenden?

 

Dann komm vorbei und wir verändern gemeinsam die Welt!

 

Anja Bergdolt

 

Fr 07.06.-So 09.06.2024

Beginn Fr 17.00 Uhr, Ende So 15.00 Uhr

 

Gebühr:

EUR 50.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Jugendwerk der AWO Stuttgart

Mitglied im Stadtjugendring

Isabelle Ihringer

0711 21061-45

waldheim@awo-stuttgart.de

 

Veranstaltungsort:

Seminarhaus Altensteig

Waldfrieden 1

72213 Altensteig

Body-Feeling: Alles rund um den Körper und Entspannung / 12.-14.07.2024

Wer kennt das nicht: Lange Lern- und Arbeitstage, viel zu erledigen, Termine und Stress - wo bitte ist der Auszeitknopf?! An diesem Wochenende stehst du im Mittelpunkt, und zwar mit vollem Einsatz! Wir ergründen, was Wohlbefinden ausmacht, du lernst effektives Zeit- und Stressmanagement und erfährst wie du auf deine Gesundheit achten und Burn-Out vermeiden kannst. Wir erproben verschiedene Entspannungstechniken und lernen Methoden kennen, mit denen du dich gesund und gut organisieren kannst.

 

Tina Recknagel

 

Fr 12.07.-So 14.07.2024

Beginn Fr 17.00 Uhr, Ende So 15.00 Uhr

 

Gebühr:

EUR 50.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Jugendwerk der AWO Stuttgart

Mitglied im Stadtjugendring

Isabelle Ihringer

0711 21061-45

waldheim@awo-stuttgart.de

 

Veranstaltungsort:

DJH-Jugendherberge

Hermann-Kurz-Straße 4

72074 Tübingen

Insekten auf der Spur / 15.06.2024

Du interessierst dich für das oft unsichtbare Leben von Insekten und fragst dich, wie du sie schützen und damit zur Artenvielfalt beitragen kannst? Die Kinder aus deiner NABU-/NAJU-Gruppe, Kita oder Grundschule löchern dich mit Fragen zum neuesten Fang in ihrer Becherlupe und du suchst nach Antworten? Am Tag der Artenvielfalt wollen wir auf diese Fragen eingehen: Wir schauen uns an, was wann und wo auf der Wiese und im Boden krabbelt, lernen, welche Insekten man vorsichtig anfassen kann und wieso Insektenschutz für den Erhalt der Artenvielfalt wichtig ist. Wir erfahren, wie wir Kindern und Jugendlichen das Thema näher bringen können, wie man eine Schul-/Gruppenstunde strukturieren und Suchaufträge entwickeln kann.

 

Rainer Sonntag-Grimm

 

Sa 15.06.2024

Uhrzeit auf Anfrage beim Veranstalter

 

Gebühr:

EUR 45.00 (für NABU-/NAJU-Mitglieder EUR 30.00)

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

NAJU Baden-Württemberg

0711 46909250

mail@naju-bw.de

 

Veranstaltungsort:

vhs ökostation

Wilhelm-Blos-Straße 129

70191 Stuttgart

Erste-Hilfe-Kurs / 13.04.2024

Wie schnell ist etwas passiert: Ein Kind stürzt beim Spielen. Beim Schnitzen kommt es zu einer Schnittverletzung. Jetzt ist Erste Hilfe gefragt! Wie reagiere ich in solchen Situationen richtig? Der Erste-Hilfe-Kurs ist schon eine Weile her, die stabile Seitenlage bekommt ihr mit Mühe gerade noch hin, aber dann? Wir wissen weiter! Der Erste-Hilfe-Kurs ist für alle Mitarbeitenden in der Kinder- und Jugendarbeit. Schwerpunkte dieses Kurses sind Sofortmaßnahmen am Unfallort und das Erkennen von Verletzungen, speziell bei Unfällen in der Jugendarbeit. Der ausgebildete Kursleiter, der selbst Erfahrung aus der Jugendarbeit mitbringt, wird durch diesen Kurs führen.

 

Simon Rutkowski

 

Sa 13.04.2024 von 09.00-17.00 Uhr

 

Gebühr:

EUR 60.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Evangelische Jugend Stuttgart

EJUS Academy

0711 520891-6

rene.boeckle@ejus-online.de

 

Veranstaltungsort:

Haus 44

Fritz-Elsas-Straße 44

70174 Stuttgart

Klettern am Fels / 24.-28.03.2024

Mit diesem Angebot bieten wir die Möglichkeit, der „Plastikwelt“ der Kletterhalle zu entfliehen, die laue Luft des Südens zu schnuppern, Luft unter die Klettersohlen zu bekommen und (neue) Erfahrungen am Fels zu sammeln für sich selbst, wie auch und vor allem für die Arbeit mit Gruppen in der Kletterhalle.

Mit der Anleitung durch unsere Trainer-C, werden diese Tage zu einem eindrücklichen Erlebnis!

 

Voraussetzungen: mind. 15 Jahre, erste Erfahrungen in einer Klettergruppe, Klettern in der Halle im Schwierigkeitsgrad 5

 

Rainer Öhrle

 

So 24.-Do 28.03.2024

Uhrzeit auf Anfrage beim Veranstalter

 

Gebühr:

EUR 250.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Evangelische Jugend Stuttgart

EJUS Academy

0711 520891-6

info@ejus-online.de

 

Veranstaltungsort:

Casa Eden

Via Emmaus 15

6616 Losone / Tessin

Schweiz

Inklusionsassistenz im Freizeitbereich / 20.-21.04.2024

Mit dieser Fortbildung wollen wir haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen ein Werkzeug an die Hand geben, Angebote inklusiv zu gestalten und allen Kindern eine Teilnahme zu ermöglichen. Sie erfahren etwas über die verschiedenen Behinderungsarten, wie Angebote gut vorbereitet werden können und was es für ein gelingendes Angebot braucht. Die Fortbildung ist sowohl für Interessierte geeignet, die sich gerade mit dem Thema beschäftigen und mehr darüber erfahren möchten, als auch wenn Kinder und Jugendliche mit Assistenzbedarf schon in den Waldheimen oder anderen Angeboten vorkommen.

 

Inhalt:

• Grundlagen inklusiver Pädagogik

• Theorie und Praxis inklusiver Freizeitarbeit

• helfende Kommunikation

• methodische Anregung für die Freizeitarbeit.

Die Qualifizierung beruht auf drei Bausteinen.

 

A: Theoriewochenende

B: Praxisfeld

C: Coaching

 

Gabriele Mihy

 

Sa 20.04.-So 21.04.2024 von 09.00-18.00 Uhr

 

Gebühr:

EUR 40.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Evangelische Jugend Stuttgart

Gabriele Mihy

0711 879554

gabriele.mihy@ejus-online.de

 

Veranstaltungsort:

Evangelische Jugend Stuttgart

Güglinger Straße 10

70435 Stuttgart

Von der Halle an den Fels / 18.-26.05.2024

Mit der Kletterfortbildung wollen wir in die wunderschönen und abwechslungsreichen Klettergebiete rund um den Lac du Bourget in Frankreich. Das Gebiet bietet eine riesige Anzahl von Routen von leicht bis schwer im besten Fels. Auch schöne Mehrseillängentouren sind dort zu finden. Die Kletterfortbildung bietet eine gute Gelegenheit, die Luft des Südens zu schnuppern, Luft unter die Klettersohlen zu bekommen und neue Erfahrungen im Fels und für die Kletterhalle zu sammeln. Je nach Wetterlage behalten wir uns vor, ein anderes Klettergebiet auszuwählen.

 

Voraussetzungen: Sicherungskenntnisse und Kletterkönnen im 5. Schwierigkeitsgrad

 

Regina Ullrich & [cityrock] Team

 

Sa 18.05.-So 26.05.2024

Uhrzeit auf Anfrage beim Veranstalter

 

Gebühr:

EUR 230.00

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

Evangelische Jugend Stuttgart

0711 520891-6

info@ejus-online.de

 

Veranstaltungsort:

Camping Le Colombier

01350 Culoz

Frankreich

Werden Sie Ratgeber/in für Berufsausbildung!

Sie wollen Jugendliche mit Zuwanderungsgeschichte beim Berufseinstieg unterstützen oder arbeiten bereits mit Jugendlichen oder Familien?

PLAN A + bietet kostenlose Fortbildungen und Beratung für Ehrenamtliche und andere Akteure in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit an.

Als Bezugsperson von ausbildungssuchenden jungen Menschen spielen Sie eine wichtige Rolle. Wir sensibilisieren, stärken und schulen Sie rund um die Themen Berufsorientierung und Berufseinstieg für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.

 

Werden Sie „Ratgeber/in für Berufsausbildung“ und besuchen Sie die Basisschulung und einen weiteren Workshop Ihrer Wahl (je 90 Minuten).

 

Themen:

• Basisschulung: Wege in die berufliche Zukunft

• Karriere mit Ausbildung: Das Berufsausbildungssystem in Deutschland

• Berufsorientierung: So können Sie Jugendliche unterstützen!

• Von der Stellenanzeige zum Ausbildungsplatz: Tipps und Tricks im Bewerbungsprozess

• Sensibel unterstützen: Interkulturalität in der Berufswahl

• Herausforderungen bei der Berufswahl: Stärkung der Selbstwirksamkeit von Jugendlichen

• Veränderungsprozesse begleiten: Durch Gespräche motivieren

 

Termine auf Anfrage beim Veranstalter

 

Gebühr:

gebührenfrei

 

Veranstalter, Information und Anmeldung:

JOBLINGEgAG Südwest

Nicole Höper

07121 34569 01

planAstuttgart@joblinge.de

 

Veranstaltungsort:

Digital über MS Teams

(individuelle Workshops sind auf Anfrage auch vor Ort möglich)

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!