Präsenzangebote weiterhin unterbrochen // Courses remain suspended

Präsenzangebote weiterhin unterbrochen // Courses remain suspended

04.05.20

Seit 13. März 2020 sind alle Präsenzveranstaltungen der vhs stuttgart unterbrochen.

Laut Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg wird diese Maßnahme bis einschließlich 
Sonntag, 24. Mai 2020 andauern. Davon ausgenommen sind digitale Lernangebote.

Die vhs stuttgart wird ab dem 25. Mai 2020 den Veranstaltungsbetrieb mit wenigen Kursen, die - analog zu den Schulen - auf Prüfungen vorbereiten, wieder aufnehmen.
Dabei sind strenge Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Die Teilnehmer/innen der betreffenden Kurse werden von den Fachbereichen informiert.

Die vhs stuttgart hat sich daher entschieden, ein deutlich umfangreicheres Programm „vhs im Sommer“ anzubieten. Dieses umfasst alle Veranstaltungen vom 15. Juni bis zum 20. September 2020. Im Juli, August und September werden eine Vielzahl neu geplanter Veranstaltungen und auch einige der im Unterbrechungszeitraum nicht stattgefundenen Kurse angeboten.

Gebühren für nicht stattgefundene Kurstermine werden den angemeldeten Teilnehmenden in ihr vhs Guthaben gebucht. Das Guthaben kann jederzeit für die Buchung von Veranstaltungen und Kursen individuell eingesetzt werden. Alternativ werden die Gebühren auf Ihren Wunsch von uns zurück überwiesen. „Wir sind sehr dankbar für das große Verständnis, das uns seitens der Teilnehmenden entgegen gebracht wird sowie für die zahlreichen Spenden in Form des Verzichtes auf Rückerstattung von Gebühren oder auf Umwandlung in persönliches Guthaben. Dies hilft uns sehr in dieser momentan finanziell schwierigen Situation“, betont die vhs Direktorin.

Seit Beginn der Kursunterbrechung hat die Bildungsinstitution gemeinsam mit ihren Dozentinnen und Dozenten ihre digitalen Kursformate weiterentwickelt. Soweit möglich wurden Kurse und Veranstaltungen in Online-Angebote umgewandelt. „Wir werden den eingeschlagenen „digitalen Weg“ fortsetzen und langfristig – auch über das Jahr 2020 hinaus – intensivieren“, so Barbara Brodt-Geiger, Stellvertretende Direktorin und verantwortlich für den Geschäftsbereich Programmentwicklung und Digitales Lernen.

Die vielfältigen und täglich aktualisierten Online-Angebote aus allen Programbereichen finden Sie im Beitrag „vhs digital – Unsere Online Angebote für zu Hause!“ unter vhs-stuttgart.de/aktuelles/.

__________

04.05.20

All courses and events of the vhs stuttgart have been suspended since 13th March 2020. Following a corona directive of the Land Baden-Württemberg, these measures will continue until 24th May 2020. Digital courses are not affected.

The vhs stuttgart expects the course activities to resume from 25th May 2020 with few courses (e.g. exam preparations). Strict distance and hygienic rules will be observed. The participants of these courses will be informed by their departments.

The vhs stuttgart has hence decided to offer a substantially varied program “vhs im Sommer”. The program includes all courses and events from 15th June to 20th September. A large number of new events and some of the currently suspended courses will take place in July, August and September.

The enrolled participants will get a vhs credit for the cancelled lessons of their courses. The credit can be used to book new courses and events. Alternatively, the participants can choose to get a refund of the course fees for the cancelled lessons.

“We are very grateful for your understanding and the numerous donations in form of giving up your course refund or accepting the credit. These actions are helping us in this financially difficult moment”, emphasizes the vhs director.

Since the beginning of the suspension, digital courses have been intensified with the support of our teachers. Whenever possible, courses and events are offered online. “The so-called digital turn will continue and be intensified on the long run throughout the year 2020”, states Barbara Brodt-Geiger, vice-director and responsible for the department program development and digital learning.

You can find the varied and daily updated online courses in all categories in the article “vhs digital – Unsere Online Angebote für zu Hause!” under vhs-stuttgart.de/aktuelles/.

__________

16.04.20

Trotz erster Erfolge durch geringere Ansteckungszahlen reichen die bisherigen Maßnahmen rund um das Corona-Virus noch nicht aus, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Wie Sie sicherlich den Medien entnehmen konnten, haben die Bundesregierung und die Ministerpräsident/innen der Länder dennoch erste kleinere Lockerungen für Geschäfte, Schulen und Friseure – unter Auflage von Abstands- und Hygienemaßnahmen – beschlossen. Die allgemeinen Kontakteinschränkungen bleiben jedoch grundsätzlich bestehen.

Auch der Veranstaltungsbetrieb der vhs stuttgart bleibt für Präsenzangebote deshalb weiterhin unterbrochen. Dies gilt nicht für digitale Lernangebote. Unser vielfältiges digitales Angebot steht auch weiterhin für Sie zur Verfügung. Hier finden Sie eine Auswahl unserer Online-Kurse!

Sobald die neue Verordnung des Landes Baden-Württemberg vorliegt, in der auch die weitere Dauer des Unterbrechungszeitraumes für Volkshochschulen geregelt sein wird, werden wir Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information (telefonisch & per Mail) während Corona:
Mo – Fr, 8:00 – 18:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!