vhs Kurse für „echte Männer“: Von Bartpflege über Kochen bis hin zu Pilates

vhs Kurse für „echte Männer“: Von Bartpflege über Kochen bis hin zu Pilates

Haben Sie schon unsere Kurse speziell für Männer entdeckt? Denn an der vhs stuttgart kann Mann Einiges erleben und natürlich lernen: Beim Kurs von Babier Bernd Heier die richtige Bartpflege kennenlernen, in der „Männerwirtschaft – ein Kochkurs für „echte“ Männer“ leckere Gerichte zubereiten oder beim Pilates, das ursprünglich für Männer entwickelt wurde, den ganzen Körper trainieren.

Bernd Heier, erster Barbier und Coiffeur in Stuttgart-Weilimdorf, leitet den vhs Kurs „Bartpflege – Ein Kurs für „echte" Männer“ am 07. April und 03. Juni. Bei ihm darf Mann noch Mann sein. Er stand uns für ein kurzes Interview zur Verfügung:


Herr Heier, die Kursteilnehmer machen in Ihrem Barbershop BosBarber einen Ausflug in die Bartpflege. Was genau erwartet die Kursteilnehmer dort?

„Die Kursteilnehmer haben die Möglichkeit offene Fragen zum Thema Bart von einem Fachmann beantworten zu lassen, z.B. Wie halte ich einen Kamm? Welche Produkte brauche ich? In welcher Reihenfolge sollte ich diese benutzen? Viele waren vielleicht noch nie bei einem Barbier und haben hier die Chance Tipps zur Bartpflege und zu verschiedenen Rasurtechniken zu bekommen, die sie dann zuhause auch selbst umsetzen können. Zudem gibt es eine individuelle und persönliche Typberatung: Welche Bartstruktur und Gesichtsform habe ich? Welcher Bart ist für mich geeignet?"

Was darf denn auf keinen Fall bei der Bartpflege fehlen?

„Ein gutes Reinigungsshampoo für die Gesichtshaut. Im Salon haben wir eine Kamera, die eine 600-fache Vergrößerung der Haut zulässt. So können wir vor und nach der Reinigung vergleichen. Nach der Reinigung ist die richtige Pflege wichtig, um den natürlichen Säureschutzmantel wieder herzustellen. Die Pflege sollte aluminumfrei und antiseptisch sein, die Durchblutung fördern und die Poren nicht verstopfen. Die Teilnehmer sollten aber auch ihre eigenen, vorhanden Produkte zur Beratung mitbringen.“

Gibt es spezielle Barttrends? Wie und wo werden diese Trends gesetzt?

„Die Trends kommen tatsächlich von den großen Modehäusern und der Bartindustrie, die Barttrends immer wieder aufleben lassen. Der Profi jedoch schafft den Trend durch individuelles Beraten des Einzelnen. Die persönliche Trendumsetzung ist sehr wichtig. Man muss überlegen, was anhand des natürlichen Bartwuchses und der Gesichtsform überhaupt machbar ist. Der Bart ist Contouring – wie das Rouge bei der Frau. Durch den Barttrend findet sozusagen eine Emanzipation des Mannes statt: Die Männer können sich auch mal entspannen und der Pflege widmen.“

 

Hier gelangen Sie zu den Kursen für „echte“ Männer:
Bartpflege am 07. April
Bartfplege am 03. Juni
Männerwirtschaft am 02. Mai

Männerwirtschaft am 04. Juli
Der moderne Mann weiß genau, was er will! am 22. Juni

P.S.: Kurse für „echte“ Frauen, haben wir natürlich auch. Schauen Sie doch mal in unserer Frauenakademie vorbei!

Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart