Detailansicht

Tag der kulturellen Vielfalt

 

Stuttgart ist so vielfältig wie seine Bewohner*innen. Deshalb feiern wir am Freitag, 17. Mai 2024 ab 15.00 Uhr gemeinsam mit rund 15 Stuttgarter Kultur-Akteur*innen und Vereinen sowie allen Interessierten
kulturelle Vielfalt.

Neben zahlreichen Infos zu verschiedenen Ländern und Kulturen warten leckere Gerichte aus den unterschiedlichsten Landesküchen sowie vielfältiges Kunsthandwerk auf Sie. Ein spannendes Bühnenprogramm im Robert-Bosch-Saal bietet Tanz und Musik.

Wenn Sie selbst aktiv werden möchten, haben Sie auch dafür mehr als nur eine Gelegenheit: Kulturvereine und Dozent*innen der vhs stuttgart bieten Workshops an, bei denen Sie sich gemeinsam mit anderen kreativ ausleben, tanzen und kochen können. Die Ausstellungen im TREFFPUNKT Rotebühlplatz, darunter beispielsweise die partizipative Ausstellung "Perspektiven auf Europa", laden zum Staunen und Entdecken ein.

Der Abend klingt ab 20 Uhr im Robert-Bosch-Saal bei Getränken und Musik langsam aus. Sie sind herzlich dazu eingeladen, mitzufeiern und ins Gespräch zu kommen, Vielfalt zu erleben und interkulturelle Gemeinsamkeiten zu erkunden.

Die Teilnahme am Tag der kulturellen Vielfalt sowie seinen Aktivitäten sind kostenlos.
 

Bühnenprogramm im Robert-Bosch-Saal:

16:00 Uhr

Eröffnung des Tags der kulturellen Vielfalt durch
Barbara Brodt-Geiger, Stellvertretende Direktorin der vhs stuttgart,
und Rolf Graser, Geschäftsführer des Forums der Kulturen Stuttgart e. V.

16:15 Uhr

Dancers across Borders: Ausschnitte aus dem aktuellen Stück „Pandora’s daughters.
Furien and others“ der Tanzkompagnie

16:30 Uhr   

Interview mit Gari Pavkovic, Leiter der Abteilung Integrationspolitik der
Landeshauptstadt Stuttgart

16:45 Uhr

Familienzentrum KIT: Theaterstück „Drei Haselnüsse für Aschenputtel“,
inszeniert von geflüchteten Kindern aus der Ukraine unter der Leitung von Julija Bilbija

17:20 Uhr

¡Baila México!: mexikanische Folklore

17:40 Uhr

China Kultur-Kreis e. V.: klassischer chinesischer Tanz im modernen Stil

18:00 Uhr

JR Bachata Ladies: lateinamerikanischer Tanz aus der Dominikanischen Republik

18:10 Uhr

Maharashtra Mandal Stuttgart e. V.: Bharatanatyam und Bollywood, indische Tänze

18:30 Uhr

BaiLan Tanzensemble: chinesischer Gruppentanz mit Gesang

18:50 Uhr

Maharashtra Mandal Stuttgart e. V.  – Live-Musik Ensemble: Raagmala,
klassische indische Musik

19:10 Uhr

Lei of Aloha: Tänze aus Hawai‘i

19:25 Uhr

ILLARY peruanischer Kulturverein e. V.: Folklore aus Peru

ab 20:00 

DJ Roj – gemeinsamer Ausklang bei Getränken und Musik


Workshop-Angebot:
Die Workshops und Angebote des Tag der kulturellen Vielfalt finden Sie hier. 


Essens- und Informationsstände:
APIDL e. V.
Asociacíon Peruana „Los Inkas“
BaiLan Tanzensemble
China Kultur-Kreis e. V.
Coexist e. V.
Deutsch-Togolesische Gesellschaft e. V.
Deutsch-Türkisches Forum Stuttgart e. V.
ILLARY peruanischer Kulturverein e. V.
Lettischer Kulturverein SAIME e. V.
Maharashtra Mandal Stuttgart e. V.
Malaysia Club Baden-Württemberg e. V.
Selbsthilfekontaktstelle KISS Stuttgart
Start with a Friend e. V.
TACAYNAMO PERU
Welthaus Stuttgart e. V.

In Kooperation mit dem Forum der Kulturen Stuttgart e. V.

 

© Maxim Berg / Unsplash
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!