Stuttgarter Zeitung Direkt – vhs Pressecafé mit Katja Bauer: Gefahren von rechts!

Stuttgarter Zeitung Direkt – vhs Pressecafé mit Katja Bauer: Gefahren von rechts!

Kassel, Halle, Hanau – drei Städte, die 2019 und 2020 zu Tatorten rechtsextremistischer und rassistischer Gewalt wurden. Rechtsextremismus ist aus Sicht der Bundesregierung die größte Bedrohung für den deutschen Staat. Die Zahl der Rechtsextremist/innen in Deutschland ist hoch, der Verfassungsschutz zählt derer mehr als 24.000. Auch die Zahl der terrorbereiten Gefährder wächst.

Diese Taten und die sehr hohe Anzahl an Rechtsextremist/innen in Deutschland werfen Fragen auf. Wie konnte in so kurzer Zeit radikale Sprache und radikales Gedankengut in die Mitte des Diskurses einsickern? Und wie kann die Demokratie wehrhaft werden ohne die Meinungsfreiheit zu gefährden?

Die Journalistin Katja Bauer diskutiert mit den Gästen am Mi, 16.06.2021 von 18.30 – 20.00 Uhr  ebendiese Fragen und setzt sich damit auseinander, wie es um die gesellschaftliche Entwicklung insgesamt steht.

Katja Bauer ist bundespolitische Korrespondentin und Kolumnistin der Stuttgarter Zeitung/Stuttgarter Nachrichten in Berlin. Seit vielen Jahren schreibt sie über politischen Extremismus und beschäftigt sich besonders mit den Ursachen gesellschaftlicher Polarisierung und die Gründe dafür, warum Menschen an gesellschaftliche Ränder geraten.

In Zusammenarbeit mit der Stuttgarter Zeitung.

Dank sinkender Inzidenzzahlen kann das Pressecafé wieder mit Publikum in Präsenz im TREFFUNKT Rotebühlplatz durchführt werden. Für eine Teilnahme in Präsenz gelten die aktuellen Hygienemaßnahmen (die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske / 1,5m Abstand) sowie der Nachweis der drei G‘s (geimpft, genesen oder getestet).

Das Pressecafé wird auch via Livestream übertragen, so können sich Interessent/innen auch per Chat über YouTube oder über die E-Mail Adresse pressecafe.fragen@vhs-stuttgart.de an der Diskussion beteiligen.

Wir freuen uns sehr Sie in Präsenz im TREFFPUNKT Rotebühlplatz beim Pressecafé begrüßen zu können!

Hier geht's zur Anmeldung!

UnratedStudio / Pixabay
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Mo, Do, Fr 14.00-19.00 Uhr

Di-Mi 09.00-14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10.00-20.00 Uhr

 


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!