„Fragen an die Wissenschaft: Vom Tropfen zur Flut“, auf 15.6. verschoben!

„Fragen an die Wissenschaft: Vom Tropfen zur Flut“, auf 15.6. verschoben!

Im Dialog mit der Wissenschaft? Die westlichen Industrienationen leben in einer komplexen, hochentwickelten und technisch geprägten Welt. Unser Alltag, unsere Arbeit und auch unser Umgang mit der Zukunft werden von den Erkenntnissen der Forschung bestimmt. Die Rolle und die Aufgaben der Wissenschaft in unserer Gesellschaft stellen, angesichts der Pandemie noch dringlicher, „Fragen an die Wissenschaft‘‘. Die Reihe möchte in Kooperation mit der Stuttgarter Zeitung, der Universität Stuttgart sowie weiteren Hochschulen und Instituten, aktuelle Forschungsergebnisse in allgemein verständlicher Form aufgreifen und diskutieren. Der Dialog der Wissenschaft mit dem Publikum soll hier ebenso gefördert werden wie die Freude am wissenschaftlichen Denken und Forschen.

Folgendes Thema erwartet Sie in der nächsten Veranstaltung der Reihe „Fragen an die Wissenschaft“:

1) Vom Tropfen zur Flut

Wasser ist die Lebensgrundlage für die Menschen auf der Erde. Für die meisten von uns ist die Verfügbarkeit des Wassers ein Selbstverständnis. Nur wenn es zu viel oder zu wenig Wasser gibt erkennen wir dessen Wichtigkeit. In diesem Vortrag können Sie am Di., 15.06.2021, 19.00 – 20.30 Uhr (ursprünglicher Termin: 12.01.21) über den Wasserkreislauf und die Entstehung und Häufigkeit von Hochwassern und Dürren in Deutschland sowie in der Welt, in Zusammenhang mit dem Klimawandel, diskutieren.

 

Der Vortrag wird voraussichtlich als Live-Stream inkl. Diskussions-/Fragemöglichkeit per Chat angeboten!

Weitere interessante Veranstaltungen zu „Wissenschaft aktuell“ finden Sie hier!

Foto: MysticArtDesign / pixabay
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz:
Geschlossen
bis voraussichtlich 31.01.2021

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 10.00-20.00 Uhr

 


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!