Moderiertes Gespräch mit Alice Schwarzer und Sabine Constabel

Moderiertes Gespräch mit Alice Schwarzer und Sabine Constabel

Am 10.10.2019 fand die Veranstaltung „Demokratie und Gesellschaft „Deutschland – ein Bordell Europas“ im TREFFPUNKT Rotebühlplatz statt. Dr. Wolfgang Niess führte durch ein interessantes Gespräch mit Alice Schwarzer, Journalistin und Publizistin und Sabine Constabel, Streetworkerin und Vorsitzende des Vereins SISTERS e.V.. Diskutiert wurde vor allem über Zwangsprostitution als eine Form von Menschenhandel und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft. Zudem wurden Akteure des Milieus und die politische Auseinandersetzung beleuchtet.

Nicht nur die Gäste auf der Bühne, sondern auch das Publikum ergriff die Möglichkeit, über dieses aktuelle Thema zu diskutieren. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher bereicherten im Anschluss an das moderierte Gespräch mit Alice Schwarzer und Sabine Constabel, die Debatte mit interessanten Fragen und wertvollen Anmerkungen.

Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Konrad Adenauer Stiftung statt.

 

Unter folgendem Link kann man die Veranstaltung nachträglich anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=Thf-ime0uis

Foto: vhs stuttgart
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de


Social Media

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr;
Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart


      Erfahren Sie mehr im vhs Blog!