Detailansicht

Kochkurse der vhs stuttgart – Gut für den Körper, die Seele und die Umwelt

In einer Zeit, in der alles schnell gehen muss, wird auch das Essen zum Fast Food. Dabei gehen neben den Nährstoffen auch der Genuss, das Glücksgefühl, das Gemeinsam-sein uvm. verloren. Die vhs stuttgart möchte mit ihrem breiten Kochangebot ein neues Bewusstsein für Ernährung und damit begleitende Faktoren wie Körper, Seele und Umwelt schaffen.

Lernen Sie wieder, gerne Zeit in der Küche zu verbringen, auf gesundes Essen zu achten und gemeinsam auf kulinarische Entdeckungstour zu gehen.

Informieren Sie sich noch heute und melden Sie sich zu Ihrem Spezialitätenkurs an:

 

Sa., 01.10.2022, 16.00 – 22.00 Uhr
Gaumenfreuden aus Persien

Di., 04.10.2022 – Di., 25.10.2022, jew. 18.00 – 22.00 Uhr
Grundkurs Kochen für Einsteiger/innen

Sa., 22.10.2022, 10.00 – 13.00 Uhr
Kochkurs für Kinder in Feuerbach: Fingerfood  -  für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Sa., 22.10.2022, 17.30 – 21.45 Uhr
Arabisch kochen - Vegetarische Mezze aus dem Libanon

Sa., 29.10.2022, 10.00 – 15.00 Uhr
Klimakochen und Pickeln. Mit Zutaten aus dem vhs ökogarten

Mo., 28.11.2022, 18.00 – 22.00 Uhr
Immunstark kochen mit Ayurveda

Di., 10.01.2023 – Di., 07.02.2023, jew. 18.00 – 22.00 Uhr
Kochschule - Basics für Männer

Do., 19.01.2023, 18.15 – 21.45 Uhr
Vegetarisch Kochen - bunt ist gesund!

Mo., 30.01.2023, 18.00 – 22.00 Uhr
Kulinarische Reise zum Wohnsitz der Götter - Nepalesisch Kochen

Mi., 08.02.2023, 17.30 – 21.30 Uhr
Gewicht verlieren und schmackhaft kochen? – Feuerbach

 

 

 

Foto: vhs stuttgart
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!