Heidi Rehse ist "Stuttgarterin des Jahres"

Heidi Rehse ist "Stuttgarterin des Jahres"

Am 01. April 2019 wurden im Rahmen der Preisverleihung „Stuttgarter/in des Jahres“ im Wizemann zehn Frauen und Männer für ihr ehrenamtliches Engagement gewürdigt. Eine davon ist unsere Dozentin Heidi Rehse, Tänzerin, Choreografin und Traumatherapeutin. Sie leitet seit vielen Jahren ehrenamtlich Tanz- und Theaterprojekte, unter anderem in Afrika, Brasilien und Indien sowie an der vhs stuttgart.
Neben dem Titel „Stuttgarter/in des Jahres“ erhalten die Gewinner/innen ein Preisgeld von 30.000 Euro, das gleichmäßig unter ihnen aufgeteilt wird.

Sie interessieren sich für die Arbeit und Leidenschaft der Choreografin und ihrer Tanzgruppen? Dann markieren Sie sich den 17., 18. und 19. Mai im Kalender. Denn an diesen Tagen tritt Heidi Rehse erneut mit Dancers across Borders, einer Tanzgruppe von Geflüchteten aus vhs Kursen, auf.


Dancers across Borders: „Walls“

Neben ihren zahlreichen ehrenamtlichen Projekten erarbeitet Heidi Rehse seit 2015 mit Geflüchteten aus vhs Flüchtlings- und Integrationskursen und der Salamaleque Dance Company Tanzaufführungen. Das erste künstlerische Experiment „World Second Hand“ der Dancers across Borders wurde ein großer Erfolg.
Dabei geht es sehr multikulturell zu: Seit den ersten Proben haben mehr als 40 Tänzerinnen und Tänzer aus 19 Ländern an den drei Tanztheaterstücken „World Second Hand“, „Lost Dreams of Perfection“ und „Parts of Us“ mitgewirkt.
Der eigene Ausdruck von Gefühlen ist ein wichtiger Aspekt der Stücke, denn die Mitwirkenden haben viel zu erzählen. Sie bringen ihr Leben zwischen der verlorenen Heimat und den Herausforderungen des Neuanfangs auf die Bühne. In ihren Stücken erzählen sie auf ganz persönliche Weise von ihrem Leben, ihren Erfahrungen, von verlorenen Träumen, überraschenden Wendungen, von ihren Ängsten und ihrem Mut.

Die Tanzkompanie beschäftigt sich in ihrem neuen Stück „Walls“ mit Mauern: Mit sichtbaren, unsichtbaren, mit trennenden und schützenden. Die Aufführungen finden am Freitag, 17.05.19 und Samstag 18.05.19, jeweils von 20.00–21.30 Uhr sowie am Sonntag, 19.05.19, von 15.00–16.30 Uhr im TREFFPUNKT Rotebühlplatz statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Mehr Infos zu "Stuttgarter/in des Jahres" sowie die Gewinner-Videos finden Sie hier: https://www.stuttgarter-des-jahres.de/die-gewinner.

Heidi Rehse mit Tänzern von Dancers Across Borders
Heidi Rehse mit Tänzern von Dancers Across Borders
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Öffnungszeiten Anmeldung/Information:
Mo – Fr, 8:00 – 20:00 Uhr; Sa, 8:00 – 13:00 Uhr

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart