Detailansicht

Grundbildung zum Thema Wahlen: Besuch am 07.06.24 von Michael Joukov (MdL)

Das Recht auf politische Teilhabe ist grundlegend und sollte für alle Menschen gewährleistet sein. Vor einer Wahl veröffentlichen die verschiedenen Parteien ihre Wahlprogramme, in denen sie ihre Ziele auflisten und die Wählenden sich für eine Partei entscheiden. Doch wie können sich Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten über die Wahl und die Parteien informieren? Es gibt Menschen, die gerne wählen gehen würden, es aber nicht tun, weil sie die Ziele der Partei nicht verstehen. Daher ist es wichtig, dass Informationen zur Wahl und zu den Parteien auch in leicht verständlicher Sprache oder anderen barrierefreien Formaten bereitgestellt werden. Barrierefreiheit bei der Wahl ist wichtig und trägt dazu bei, dass alle Bürger*innen ihre demokratischen Rechte ausüben können. 

Am 7. Juni findet im Lerncafé des Familienzentrums Bad Cannstatt im Rahmen des Projekts "vhs-Lerntreff im Quartier" eine Veranstaltung zum Thema Wahlen statt. An diesem Tag kommt Michael Joukov (MdL) zu Besuch, um über seinen Politikeralltag und das Demokratieverständnis bezüglich der Wahlen zu informieren. Gemeinsam mit der Dozentin Viola Eigenbrodt-Nakelski wird hier Menschen mit Einschränkungen das Thema Politik näher gebracht und wie politische Teilhabe und politische Grundbildung durch Lesen und Schreiben gelingt. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Foto: akitada31/Pixabay
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-858
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information
im TREFFPUNKT Rotebühlplatz

Mo-Fr: 09:00–13:00 Uhr und 14:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (in den Schulferien geschlossen)

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10:00–20:00 Uhr
Sa: 09:00–14:00 Uhr (nicht in den Schulferien)


Erfahren Sie mehr im Nachhaltigkeits- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozierende!