Detailansicht

Ferry-Porsche-Stiftung spendet 10.000 EUR für Ukraine-Engagement der vhs stuttgart

Die vhs stuttgart ist eine von zehn „Held/innen des Alltags“, denen Sebastian Rudolph, Vorstandsvorsitzender der Ferry-Porsche-Stiftung am 20.09.22 symbolisch einen Scheck in Höhe der gespendeten Gesamtsumme von 100.000 Euro überreichte. Auch Barbara Brodt-Geiger, vhs Geschäftsbereichsleiterin für Programmentwicklung und Digitales Lernen war dabei: Die volkhochschule stuttgart erhielt 10.000 EUR für ihre Bildungsarbeit für geflüchtete Menschen aus der Ukraine. „Seit Beginn des Ukraine-Kriegs leisten lokale Hilfsorganisationen Herausragendes“, sagte Rudolph, „Mit unserer Förderung unterstützen wir das Engagement dieser Helden.“

Auch Sie möchten helfen und Menschen aus der Ukraine unterstützen? Informationen zu den vhs Spende-Möglichkeiten finden Sie hier

Spende, Ukraine, Bldungsarbeit, Engagement, Ferry-Porsche-Stiftung
vhs stuttgart erhält 10.000 EUR für Ukraine-Engagement
Zurück

volkshochschule stuttgart
TREFFPUNKT Rotebühlplatz
Rotebühlplatz 28 | 70173 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 1873-800
Fax: +49 (0)711 1873-709
E-Mail: info@vhs-stuttgart.de

Postanschrift:
Fritz-Elsas-Str. 46/48 | 70174 Stuttgart

 

Social Media

Persönliche Anmeldung und Information im TREFFPUNKT Rotebühlplatz (ab 25.04.22)
Mo, Do, Fr: 14.00–19.00 Uhr
Di-Mi: 10.00–14.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr: 10.00–20.00 Uhr


Erfahren Sie mehr im Ernährungs- und im Kunstblog!


Hier gelangen Sie zum Bereich für Dozent/innen!